Sonstige Kühlung Erfahrungsaustausch Temperaturen Custom Wakü / Luftkühlung

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Hero73

Aktives Mitglied
11. 12. 2021
169
294
63
Moin.

würde mich freuen, wenn ganz viele von euch kurz posten,

[1] was für ein System (CPU und GPU, Case) ihr habt

[2] wie ihr kühlt

(A) Luft
(B) Luft und AiO CPU (AiO GPU)
(C) Custom Loop intern
(D) Custom Loop mit Mora

\\ bitte nennt auch gern eure Komponenten //

[3] bei wieviel Grad CPU und GPU unter Last nach vielen Stunden laufen - besser, welches Delta ihr zur Raumtemperatur habt; so ca.

Gern noch ein kurzer Satz zur Geräuschentwicklung eures Systems.

Würde mich sehr freuen, wenn auch die ganzen Profis, Admins und Moderatoren hier mitmachen, auch wenn ihr das schon 300 Mal woanders gemacht habt. Gibt ja viele hier mit viel Erfahrung, die vielleicht mit der Zeit was träge geworden sind. :wondering:

Weiß auch von einigen hier, dass ihr von Custom Loop nun wieder zurück auf Luftkühlung gegangen seid.

Gerade eure Erfahrung würde wirklich helfen.

Vielen Dank vorab.

P. S. Wer den Beitrag nur likt oder dislikt, stinkt. :swear::fubar:
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarecrow1976

Administrator
Admin
27. 11. 2014
7.995
4.334
113
NRW
Ich fange mal an :)

CPU: Ryzen 9 5900X
GPU: Gigabyte GTX 1070
Kühlung CPU: MSI MPG Coreliquid K360 AiO
Kühlung Case: + 6 x 120 mm

Temps: Standard/Office/Videos @2950 MHz -> CPU: 36°C /GPU: 46°C
Temps: Gaming @4950 MHz -> CPU: 64°C / GPU: 66°C

Das Thema Geräuschentwicklung lasse ich mal außen vor weil das immer vom eigenen Gehör, der Drehzahl der Lüfter und der Art des Gehäuses abhängt. Grundsätzlich ist es aber so das alle Lüfter bei sehr hohen Drehzahlen hörbar sind.
 
  • Like
Reaktionen: Hero73 und Haddawas

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
12.174
4.035
113
CPU: Ryzen 9 5900HX
GPU: RTX 3070
Kühlung CPU: Notebook
Kühlung Case: Notebook

Temps: Standard/Office/Videos -> CPU: 24°C /GPU: 46°C
Temps: Gaming -> CPU: 67°C / GPU: 66°C
 

DerBrain

Moderator
Mod
03. 04. 2020
3.199
2.784
113
Dann will ich auch mal

Hauptsystem

CPU: 10700K
GPU: ASUS Dual GeForce RTX 2070S O8G Evo
Kühlung CPU: MSI MEG CORELIOUID S360
Case: Sharkoon ELITE SHARK
Kühlung Case: + 5 x 120 mm

Temps: Standard/Office/Videos @5100 MHz -> CPU: 28°C /GPU: 40°C
Temps: Gaming @5100 MHz -> CPU: 50°C / GPU: 62°C

Beim Thema Geräusch Entwicklung, lege ich Wert auf Low Noise. Die Drehzahl der Lüfter und Pumpe wurden so eingestellt, um einen guten Mittelwert aus Leistung, Kühlung und Airflow zu haben. Geräuschkulisse ist immer Anwender und Gehäuse abhängig.
 

martma

Aktives Mitglied
Nagut ...... :D

Jonsbo U5, i9 10980XE @ Heatkiller4, ASRock X299 OC Formula, Gigabyte RTX3080 Aorus Xtreme Waterforce, 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-4000, Mora3 mit Heatkiller AGB und D5 Pumpe.

Im Normalbetrieb läuft die CPU auf 4.5GHz Allcore bei 1.04V. Zum Benchen hatte ich auch schon 5GHz Allcore bei 1.22V laufen.
Wegen der Temps muss ich nochaml nachschauen, ich hab das länger schon nicht mehr gemessen und im Kopf habe ich nur noch ungefähre Zahlen. Bei 22 Grad Zimmertemperatur waren es glaube ich nach 2 Stunden zocken 50Grad CPU und 40Grad GPU, jeweils die gespeicherten Höchstwerte.
Die Geräuschentwicklung ist auch unter langer Volllast angenehm leise.

Nachtrag:

Ich habe jetzt die Temps ausgelesen. Nach 2 Stunden zocken habe ich 39 Grad GPU und 52 Grad CPU, wobei der Mora3 und alle Gehäuselüfter auf silent laufen. Also alles schön leise.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hero73

Aktives Mitglied
11. 12. 2021
169
294
63
Uuuuaaaa... @martma isch bin nicht würdisch (weiß man, wo er / sie wohnt? lohnt) :mask:

@Mmichel @Kabs und jetzt der Rest der Frühstücksrunde, bitte, und der Luftkühl-Großmeista @Holzbesen

(schnell noch paar Leute belästigen, bevor der Ban kommt)

@joinTee dann wäre das doch der richtige Thread für dich, berichte doch mal (wegen deinem Beitrag im #laberthread)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Haha
Reaktionen: martma

martma

Aktives Mitglied
Ich kann Dir eigentlich auch noch mein zweites System mitteilen.

NZXT 710W, i9 7900X @ 360er EVGA AIO aber mit besseren Lüftern, ASRock X299 OC Formula, EVGA GTX1080Ti FTW Hybid mit Pumpenmod, 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200

Im Normalbetrieb läuft die CPU auf 4GHz Allcore bei 0,97V. Zum Benchen gehen auch mal 4.5GHz Allcore bei 1,05V. Da kommt allerdings die AIO schon deutlich an Ihre Grenzen und es geht schon über 70 Grad hinaus.
Im 4GHz Betrieb wird die CPU bei längerem zocken so um die 60Grad warm, die Graka mit Ihrer Hybridkühlung auch ca. 60 Grad.
Die Lautstärke ist im Idle etwas höher als bei meinem anderen PC mit dem Mora3, aber trotzdem noch angenehm. Beim Zocken wird der PC dann aber schon etwas lauter wie der mit dem Mora, aber immer noch leiser als wenn er Luftgekühlt wäre. Vor allem die Graka ist halt ein gutes Stück leiser als eine Luftgekühlte. Allerdings habe ich bei der Graka einen Mod einbauen lassen, mit dem ich die Pumpendrehzahl regulieren kann, was bei den EVGA Hybriden leider von Haus aus nicht geht.

Nachtrag:

Nach 2 Stunden zocken habe ich hier folgende Temps. GPU 65 Grad wobei die Pumpe der Hybridkühlung nur auf ca. 70% läuft, der Lüfter auf 1300U/min. CPU 60 Grad, die Lüfter der 360er AIO laufen dabei mit 1200U/min. Die Gehäuselüfter mit 900U/min. Insgesamt auf während des Zockens noch relativ leise.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hero73

Aktives Mitglied
11. 12. 2021
169
294
63
@AlexKL77 und @Asus Freak Sorry, ich bel@stige die aktiven Leute aus dem Laberthread.

Postet doch auch gern mal eure Systeme mit den Daten, würde mich echt freuen. S. den 1. Beitrag im Thread.

Was ich oben so lese, macht schon Mut, dass es noch luftgekühlt geht bzw. + AiO CPU. Die von Holzbesen sind ja echt sehr, sehr gut. Ich bräuchte bestimmt Hilfe beim Undervolting, wenn man damit noch was rausholen kann / will.

Ich denk mir nur: wenn jetzt die 4.000er / 7.000er GPU Serien kommen, die noch mehr ziehen, und noch stärkere CPUs mit mehr Abwärme: wo soll da die Reise noch hingehen? Für Luftkühlung?

Ich kann ja mal nebenan in der Metzgerei fragen, ob die ihre Kühlkammer an Gamer mit solchen Systemen der Zukunft vermieten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Asus Freak

DerBrain

Moderator
Mod
03. 04. 2020
3.199
2.784
113
Mein kleines Test System

CPU: 12600K
GPU: ASUS DUAL GTX 1060 6GB
Kühlung: Cooler Master MASTERLIQUID PL360 FLUX
Case: AZZA Cast
Kühlung Case: Nüx - Open Frame Case

Temps: Standard/Office/Videos @4500 MHz -> CPU: 20°C /GPU:29°C
Temps: Gaming @4500/4880 MHz -> CPU: 53°C / GPU: 49C

Derzeit nicht 100 pro optimiert, bin dabei. Aber ROCKT das System, derzeit Low Noise bei niedlichen 23 Grad. Optimierungsbedarf;)
 
Zuletzt bearbeitet:

martma

Aktives Mitglied
Ich kann ja mal nebenan in der Metzgerei fragen, ob die ihre Kühlkammer an Gamer mit solchen Systemen der Zukunft vermieten.
Du musst einfach in Zukunft Dein Seitenteil weg lassen, und direkt neben den PC eine Klimaanlage stellen und vollgas reinblasen lassen. :hehe: Oder Du kaufst Dir einen großen Kühlschrank, und stellst den PC direkt dort rein. :clap:
 

Hero73

Aktives Mitglied
11. 12. 2021
169
294
63
*räusper*

Auf jeden freu ich mich sehr auf weitere Daten eurer Systeme. S. Beitrag 1.
 
Oben Unten