[CASEMOD] Mein erstes mal mit Pappe [Wakü] [XSPC]

  • Gewinnt mit KFA2 und Hardware-Inside eine GTX 1050 OC Edition Grafikkarte

    hier klicken

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Admin
28. 11. 2016
4.113
1.894
113
Hallo meine lieben Freunde,

dies ist mein erstes mal, voll anmut und stolz galoppierte ich die Wakü- Abteilung entlang.
Siehe da ein Einhorn mit zwei AGB´s :D

Ich fange an mit einer Trockenübung.
Aktuell zu sehen bekommt ihr von XSPC

Photon 170 Tube Reservoir
und D5 Photon 170 Reservoir
RayStorm CPU (Intel) V3

Dies ist ein Testaufbau, die Schläuche etc, werden natürlich noch gewechselt, wir haben die Umbauten im Gehäuse noch nicht, auch das wird erst später verraten.

Starten wir mit Sammeln der ersten Bauteile


weiter geht es mit der Pappe :D




Da es mein erstes mal ist und ich alles selber kaufe und viele Sachen noch geliefert werden, bzw ich noch zuschneiden muss, benötigt das etwas zeit.
Danke für euer Verständnis

Verbaut werden aktuell

5930k
X99 Gaming 7 MSI
32GB DDR4
1TB Samsung EVO
Grafikkarte Mal sehen was bis dahin passiert

Blaue Schläuche 3 LED´s
2 AGB
2 Radis
Silberne Fittings
Schwarzes Innenleben
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Admin
28. 11. 2016
4.113
1.894
113
Nachdem nun ein paar Sachen angekommen sind, konnte ich die ersten Versuche starten :D



Als erstes werde ich mir einen Dämpfungsschlauch für den AGB bauen, ist irgendwas für das Schlafzimmer :D Ich brauche nur den Schlauch, nicht den Draht da drin.


Der AGB soll nachher im Boden Stecken, damit keine Übergänge sichtbar sind die nach unten zur Pumpe gehen.


Das sind die Halterungsringe für den AGB an der Tür und den AGB+Pumpe (Daher was breiter)
Diese werden direkt an das Gehäuse Montiert, dafür brauch ich Gummiunterlegscheiben und dazwischen kommt Flies zur Entkopplung.



Aus Pappe habe ich einen Boden hergestellt, der dem aus PE HD ähnelt, so das ich eine Schablone habe und mich nicht verritze :D



So soll der Rechte Boden und ein Teil der Frontverblendung aussehen. Alles wird Schwarz, nur die LED Blau und Schläuche Blau.



Da der AGB an die Gehäuseecke kommt muss ich den doch etwas verschieben... also den Radiator :D Doch dann...



Fehlen mir Löcher :D Naja, hab einen Weg gefunden und es hält, später eventuell was anderes nehmen, aber es funktioniert :D



Da ich nun die richtige Postiton habe, alt und neu erkennt man, habe ich in der Schablone das Loch ausgeschnipselt :D



Und so sieht der rechte Teil vorne aus, und hinten kommt noch ein AGB in der selben Form, aber mit Pumpe
 
  • Like
Reaktionen: clove31

Doggielino

Administrator
Admin
28. 11. 2016
1.252
732
113
42
Als ich diesen Thread zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich Du baust Dir ein Gehäuse aus Pappe. Naja, warum auch nicht. Hat auch nicht jeder. :rofl:
 

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Admin
28. 11. 2016
4.113
1.894
113
Ja gut, das war ja oben mein "Wakü" test, und es lief auch reichlich wasser aus :D Dabei konnte ich nicht filmen xD War einfach zu viel Flüssigkeitsverlust :D
Und jetzt wandert die Pappe, zum vormodelieren in das Gehäuse :D Also alles erstmal mit pappe :D
 

Anhänge

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Admin
28. 11. 2016
4.113
1.894
113
Leider ist der 58mm dicke Radiator einfach unschön, so das ich auf zwei Slim 360/480er setzen muss. sonst sieht es sehr gedrückt aus. HIer aber mal ein kleiner einblick


Mittlerweile kamen einige Sachen per Post, Sleeves für die groben Kabel, ein paar Schrauben und Gummiunterlegscheiben.

Und ich hab dann einfach mal eine Kaffeemaschine gebaut :D



Das war mein 5ter Build und ich habe nun jeden Scheiß einmal mit gemacht, aus jeder ritze hat es nun einmal getropft :D
 

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Admin
28. 11. 2016
4.113
1.894
113
Um euch auf dem Laufenden zu halten,

die Finanzierung der Plexiglasplatten hat sich mehrfach nach oben geschraubt, da ich mehr auf Qualität achten wollte, war es irgendwann GS Glas und Matt und der Preis hatte sich verdoppelt.
Optimierungen der Halterungen und co wurden durchgeführt und Fehler so wie schwingende Teile werden aktuell ausgetestet.

Folgendes...
- Da der HDD-Käfig ein Verbindungsstück zum Boden hat, schwingt der Boden mit. Entweder lasse ich das Gehäuse nun schweben oder ich muss den Boden verstärken.
Ich würde euch ja gerne Bilder zeigen, aber ich muss das alles noch austesten zuschneiden.
Den ich habe 4,5 cm lange Schaumstoffbeine zugeschnitten die mit einer Holzverstrebung unter dem Gehäuse das Gehäuse sozusagen "Schweben" lassen.
- Dazu kam noch das Problem der Gitter, welche in einem Test echt ne 6 kriegen würden.
Die Gitter sind dermaßen Scharfkantig das eine Lüfter-Montage zu lautem surren führt. Dafür musste ich also erstmal Mesh besorgen.
- Besorgt habe ich in der Zwischenzeit auch Nylon Abstandshalter um das Mainboard ohne schrauben aus einer vorgefertigten Schabloe zu nehmen. Dazu Nylonschrauben. Die Frage ist ob das vom Material her auch alles so klappt wie es soll. Dann kann man das Mainboard schnell wechseln für Tests, ähnlich einem Benchtable.
- Dann gab es noch einen neuen Schleifer mit Mikroflexkopf und Teleskop-Arm
- und Gewindeschneider, die sich sehr geil für Löcher in Plexiglas bohren eignen

- Thermaltake hatte nun auch eine zweite Seitenwand mit Fenster geliefert, welche aber ebenso zerkratzt ist wie die vorherige.

nun stehe ich vor der Entscheidung
Nur die Scheibe wechseln oder komplett Plexiglas in 2mm? Die Gummihalter habe ich dafür besorgt.
Oder eine Scheibe per Schrauben und Muttern in die alte Fassung der Tür einsetzen?

Was ich noch brauche und suche sind 480 mm 30er Radiator, da der aktuelle einfach zuuuu dick ist mit Lüftern, oder ich lasse den Passiv laufen und einen 360er X-Flow mit 30er Stärke.

Also noch viel viel zu überlegen zu planen und zu bezahlen *kotz*
 

SixOne_PC

Bekanntes Mitglied
04. 03. 2018
45
17
8
26
Würzburg
Alleine für diese Umsetzung, feier ich dich so hart :D


Tu dir selbst den gefallen, und geh auf TG glas, das kostet nicht die welt, mit 4 Bohrungen bestellen, und MB-Abstandshalter als Glashalter verwenden :)
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas
Oben Unten