AiO oder Kühlsystem mit Tank

Mein Werbebanner1
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Alvin

Neues Mitglied
31. 07. 2022
3
2
3
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe aktuell eine AiO verbaut und die macht komische Geräusche. Nach einigen Jahren sehe ich das als normal und will auch nicht dran rumschrauben, sondern direkt austauschen. Jetzt wurde ich an mehreren Stellen gefragt, ob es denn unbedingt wieder eine AiO sein muss? Theoretisch habe ich mir einige NZXT´s AiOs angeschaut, aber die Frage will mir nicht aus dem Kopf. Deswegen frage ich mal euch? Ich denke eine Kühlung mit Tank, ist wahrscheinlich deutlich besser, aber lohnt sich die Investition, wenn Hardware selbst nicht gerade das Hobby ist, sondern eigentlich nur das daddeln?

Wie seht ihr das?
 
Hallo Alvin, ich persönlich nutze z. Zt. nur AiOs und bin damit bestens zufrieden. Es gibt allerdings auch Leute, die bevorzugen Luftkühlungen. Hier gibt es grundsätzlich kein richtig oder falsch. Wenn du bei einer Kühlung mit Tank an einen Custom Loop denkst kann ich dir bestätigen das du hier je nach Aufbau (Größe, Anzahl Radiatoren usw.) eine höhere Kühlleistung erreichen wirst. Hierbei entstehen allerdings auch deutlich höhere Kosten als bei einem Luftkühler oder einer AiO. Wenn du gute Erfahrungen mit einer AiO gemacht hast steht nichts dagegen wieder eine zu verbauen, gerade unter dem Aspekt das du deinen Rechner eigentlich nur zum daddeln nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe aktuell eine AiO verbaut und die macht komische Geräusche. Nach einigen Jahren sehe ich das als normal und will auch nicht dran rumschrauben, sondern direkt austauschen. Jetzt wurde ich an mehreren Stellen gefragt, ob es denn unbedingt wieder eine AiO sein muss? Theoretisch habe ich mir einige NZXT´s AiOs angeschaut, aber die Frage will mir nicht aus dem Kopf. Deswegen frage ich mal euch? Ich denke eine Kühlung mit Tank, ist wahrscheinlich deutlich besser, aber lohnt sich die Investition, wenn Hardware selbst nicht gerade das Hobby ist, sondern eigentlich nur das daddeln?

Wie seht ihr das?
Ich mag AIOs nicht empfehlen. Ist persönlicher natur. Ich empfehle immer ein All in One Set... wie die Eisbär...
Generell ist es schöner, wenn man die Pumpe austauschen muss, kann, will...
Als ein komplettes AIO System zu tauschen, nur weil irgendwo was hackt...
Im Endeffekt liegt dort auch mehr Fun, EPDM Schlauch hält 30 Jahre, eine Pumpe mit genug Wasser auch locker bis zu 10 Jahre.
Ein Radiator nach eigenem Ermessen aussuchen. Mit X-Flow cooler planen.
Tank = Ausgleichsbehälter, verbraucht eben etwas mehr Platz. Es gibt aber auch kleine Pumpenkombis.

1659603769926.png

 
Oben Unten