Windows 10 WINDOWS 10 LIZENZ?

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Asteriosraios

Bekanntes Mitglied
19. 12. 2016
44
4
8
53
Guten morgen, ich habe mir meinen PC zusammengebaut und wollte win10 installieren bei der Installation wollte ich ein product key eingeben und es erschien folgende Meldung "Der Product key konnte nicht überprüft werden Überprüfen Sie bitte das Installationsmedium".Meine Frage ist?
Ist ein product key keine lizenz?
Und muss ich mir noch ein LizenzSchlüssel kaufen?
 

Budaii

Aktives Mitglied
03. 12. 2015
503
224
63
27
Aus dem Schwabenland
Lizenschlüssel, Key, Produktschlüssel, Aktivierungsschlüssel, ... Nenn es wie du willst, ist das selbe...
  • Kontrollier bei der Eingabe den Key nochmal und sei dir sicher, dass du es richtig eingibst...
  • Wenn der gleiche Fehler immer wieder kommt, ist dein Key entweder für eine ältere Windowsversion oder nicht passend zu der installierten Win 10 Version (Home / Pro ...)
Von wo hast du den Key? Um welche Windows 10 Version geht es (Home/Pro?)

Im schlimmsten Fall kannst du telefonisch den Support erreichen falls es nicht klappt...
 

Asteriosraios

Bekanntes Mitglied
19. 12. 2016
44
4
8
53
Ok werde ich versuchen liegt es vllt daran das ich nicht mit dem Internet verbunden bin?
 

Asteriosraios

Bekanntes Mitglied
19. 12. 2016
44
4
8
53
Jetzt hab ich das Problem das wenn der PC vom usb stick versucht zu booten klappt das nicht und es kommt diese Meldung "Windows failed to Start. A recent Hardware Or Software Changeht. ...." woran liegt das?
 

Kartoffelsack

Aktives Mitglied
13. 12. 2015
235
140
43
Es gab alte Windows 10 Installationen mit dem man alte Keys auch ohne Internetabfrage aktivieren konnte.
Woher hast du denn die Iso/CD? Und welche Art von Lizenzschlüssel hast du erworben?
Vielleicht besser von der offiziellen Windows Seite die Iso nochmals runterladen und schauen ob das Archiv bzw. die Iso nicht beschädigt/unvollständig ist.
Dies kannst du über eine Prüfung der Checksum mit z.B. "Hashtab" herausfinden. Auch kannst du dadurch ermitteln ob an deinem Medium etwas nicht stimmt.
 

Asteriosraios

Bekanntes Mitglied
19. 12. 2016
44
4
8
53
Bin jetzt wieder beim "menü" wo ich den key eingeben kann aber es kommt wieder die gleiche Meldung
PS:Habe jetzt eine internetverbindung (Lan)
 

haligia

Aktives Mitglied
02. 12. 2015
630
488
93
27
nähe Stuttgart
Habe selber neulich Win 10 Pro installiert auf eine leere SanDisk Ultra II wegen dem Test des MSI Z170A MPower Gaming Titanium... Wenn es dich nach einem Key fragt, kannst du auf "Ich habe keinen Produkschlüssel" klicken und es fährt trotzdem fort mit der Installation... Du kannst das Problem mit dem Key zumindest später lösen...

Wenn es Neustartet solltest du halt direkt ins UEFI reingehen und die Bootreihenfolge ändern bzw. den USB Stick / DVD entfernen... Sonst startet das Setup wieder von Anfang...
 

haligia

Aktives Mitglied
02. 12. 2015
630
488
93
27
nähe Stuttgart
Dann stimmt etwas mit den Laufwerken bzw der iso Datei nicht... Ich habe das schon 2-3 mal so gemacht bei mir und bei Freunden... Wenn man auf "Ich habe keinen Produktkey" klickt fährt die Installation einfach so fort .... Von wo hast du das Installationsmedium, die iso und den Key?
 
  • Like
Reaktionen: Budaii

Asteriosraios

Bekanntes Mitglied
19. 12. 2016
44
4
8
53
1.Problem ist gelöst
2.Habe ein neues Problem
Undzwar habe ich 4gb ram verbaut (2x2gb) aber der pc zeigt mir nur 1.43 GB anm 512 mb gehen an die grafikeinheit also sollten 3.43 GB verwendbar sein
Was könnte ich machen?
 

Kartoffelsack

Aktives Mitglied
13. 12. 2015
235
140
43
Werden die Ram Module denn im POST/BIOS angezeigt?
Auch könntest du mit CPU-Z schauen ob die beiden Module geladen sind.
Falls dies nicht der Fall ist, einfach mal beide Module erneut raus und wieder reinstecken.
 

Budaii

Aktives Mitglied
03. 12. 2015
503
224
63
27
Aus dem Schwabenland
Wo werden 1,43GB RAM angezeigt? Systemsteuerung > System? CPU-Z?

Hast du die Module in die richtigen Slots verbaut?

Hast du überprüft ob beide Module funktionieren indem du sie einzeln einbaust?
 
Meine Seite
Oben Unten