Kaufberatung Scandinavias System + Pics

YellowCaps

Taxifahrer
07. 08. 2014
1.866
335
83
yellowcaps.de
Ei n Hardware Raid. Hab nur alle möglichen Test rüberlaufen lassen. Gefühlt würde ich meinen, ist es egal. Außer das man eben den Vortei hat, 2 Volumen miteinander verbunden zu haben, um nur noch eines zu haben. Was aber auch nur was bringt, wenn man genügend freie Port zur Verfügung hat.
 

Pascal Klaiber

Neues Mitglied
22. 06. 2015
7
3
3
29
Bin noch immer bissel kritisch. Insbesondere müsste man ja eine single SSD mit der gleichen Kapazität wie das (gesamte) Raid zum Vergleich heranziehen. Die ist i.d.R. auch nochmal bissel schneller. Bin nämlich der Meinung, dass außer -wie bereits erwähnt- dem max. Datendurchsatz keine signifikanten Vorteile (wenn überhaupt) gegenüber der single SSD bestehen.
@Scandinavia: Recht hast du- damals gab's fast noch keine IGP's. War wahrscheinlich einfach nur super langsam..^^ War ja auch ein günstiges Komplettsystem - man kannte sich ja noch nicht aus... ;)
 

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Es gibt Neuigkeiten von meinem Übergangsystem:
Es läuft einwandfrei seit ein paar Tagen.

Der jetzt verbaute Phenom II X4 955 BE läuft auf 3,86Ghz mit Multi aut 15 und FSB auf 258, der HT Link und die NB-Frequenz laufen auf 2064 Mhz, während der Ram auf 860Mhz als DDR3-1720 läuft bei 9-9-9-24-33-1T.

Finde die Performance mehr als Ordentlich für so ne alte CPU, leider schmiert er mir unter Prime95 nach einiger Zeit ab, vermute, dass hier das Board einfach nicht die Spannung unter Hitze halten kann. Ist ja Semi-Passiv. Aber an sich ists mir um die Hardware eh bisschen Wumpe, teuer war da nichts.



Geschlossen:
 

YellowCaps

Taxifahrer
07. 08. 2014
1.866
335
83
yellowcaps.de
Ist doch schön wenns läuft. Ich persönlich bin ja eher für keine Lämpchen, aber einiges von dem Zeugs das ich verbaut hab, leuchtet halt auch.
 

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Die Leiste liegt ja eh nur drinn, gefällt mir persönlich ganz gut, kann aber verstehen, dass das nicht jedem das Seine ist.

Gestern mit einem guten Freund mal 7 Std. Anno 1404 am Stück gespielt, lief einwandfrei, sogar auf Mittel-Hoch und 3440x1440 absolut flüssig, ich war überrascht. Scheint wohl nur ein Problem bei synthetischer hoher Auslastung zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
So, also hier mal die Überraschung, die letzte hat es zwar leider nicht hier online geschafft, da ich zu viel um die Ohren hatte, aber jetzt habe ich mal wieder ein klein wenig Zeit!

Es waren 2x GTX970, wobei ich eingesehen habe, dass ich die Leistung eigentlich nicht brauche und die Palit Referenz 970 wieder verkauft habe, auch weil die festen (nicht flexiblen) SLI-Brücken von dem Asrock Z77 Workstation nicht passten, denn die Karten hatten unterschiedlich hohe PCBs.
Hier aber mal das Bild der 970 die ich behalten habe! Echt geiles Teil, super leise!

Eine GTX 980 und Ti war mir übrigens zu teuer und demenstprechend wurden es dann für gute 500€ die 2x GTX970, jetzt ist es halt nur noch eine GTX 970, immerhin knapp schneller wie eine R9 290 die ich davor hatte und etwas weniger TDP, warum ich die R9 290 nicht behalten habe, ganz einfach, die war unter Referenz-Lukü einfach zu laut und ich wollte mal wieder was anderes testen. Die Furys waren mir aber zu teuer, und die R9 390 kein wirklicher Fortschritt/Veränderung.



Letzte Woche sind diese zwei Pakete eingetroffen (von Alternate und Mindfactory) und "Ihr dürft gerne raten!" was darin ist.

 

jamison80

HardwareInsider
30. 03. 2014
3.270
518
113
Beim dünnen würd ich aufn mousepad tippen, dann wäre das andere von mindfactory und da wäre ne cpu mein tip.
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Just give it a try ;)

Es ist kein Windoof und keine Software, auch kein Muspad, als kleiner Tipp, ohne das schmale Paket kann ich das große gar nicht in Betrieb nehmen!

Zusammenbau des ganzen neuen Systems ist übrigens gerade am laufen, wird wohl heute nicht für recht viel mehr als das reichen.

CPU ist richtig, nur welche?
 

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Also, im großen Paket befindet sich offensichtlich eine CPU, wie bereits eraten wurde, welche CPU ist aber noch nicht gesagt worden. Dazu gab es etwas was jeder der eine neue CPU kauft auch braucht, um die neue CPU zu verwenden, zumindestens dank der Politik von Intel, AMD ist ja da bei den Sockeln etwas aufrüstfreundlicher. Da passender Arbeitsspeicher für die CPU aber noch sehr schwer lieferbar ist (zumindestens wenn man höhere Taktraten will und nicht den langweiligen günstigsten Speicher den es gibt), musste ich den woanders bestellen, oder bis Anfang Oktober warten, worauf ich keine Lust hatte.

Da ich jetzt ja schon verraten habe was es war, Arbeitsspeicher, CPU und schlussfolgerichtig ein Mainboard, hier mal die Bilder:
(Bilder kommen vom Notebook in den nächsten 5 Minuten, da ich gerade keinen SD-Karten Adapter zur Hand habe :p )

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: jamison80

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
447
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Nein, der 6700k wurde es leider nicht, ich muss sagen, ich investiere zwar gerne mal Geld in neue Hardware, aber die für meine Bedürfnisse kaum benötigten 8 virtuellen Kerne brauche ich einfach nicht. Der i5-6600k wurde es, warst aber sehr nahe drann, also bin ich mal so frei und decke das auf!
 
Oben Unten