[Lesertest] Testen und behalten mit HardwareInside

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

Scarecrow1976

Administrator
Admin
27. 11. 2014
6.423
2.696
113
NRW
XPG_testen und behalten.jpg
Du bist technikbegeistert, interessierst dich für aktuelle Hardware und nimmst gerne Veränderungen an deinem PC vor? Deine Hardware braucht dringend ein neues Zuhause?
Du kannst dich schriftlich gut ausdrücken und weißt, worauf es bei einem Gehäuse ankommt?
Dann bekommst du bei HardwareInside die Chance, dein eigenes Hardware-Review zu veröffentlichen.

Wir suchen eine/n Leser/in, die ein Gehäuse bei sich zu Hause auf Herz und Nieren testen, diesen Test mit Worten und Bildern bei uns im Forum veröffentlicht und das Gehäuse nach dem Test behalten darf.

Es stehen zwei Gehäuse von XPG zur Auswahl:

- 1x XPG DEFENDER PRO MID-TOWER CHASSIS
oder
- 1x XPG STARKER


Das musst du dafür tun?
Überzeuge uns, antworte mit einer aussagekräftigen Bewerbung auf diesen Post bei uns im Forum, warum wir gerade DICH für diesen Test auswählen sollen. Der Bewerbungszeitraum startet mit diesem Post und endet nach 14 Tagen am 01.07.21. Der Tester/in wird dann 4 Tage später hier im Forum benannt.

Tipp: Ein paar Angaben zu deiner Person, dem verwendeten Testsystem und den Testkriterien erhöhen deine Chancen als Tester/in ausgewählt zu werden.

Das sind unsere Anforderungen für den Testbericht:

- Mindestens 400 Wörter
- 10 oder mehr selbst erstellte Bilder (mindestens ein Bild muss das verbaute System zeigen)

Der Testzeitraum beginnt nach dem Erhalt des Samples. Du hast 4 Wochen Zeit, das Gehäuse ausgiebig zu testen.
Nach der erfolgreichen Übermittelung des Reviews (unter Beachtung der oben genannten Bedingungen) darfst du das Gehäuse für immer behalten.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.
Euer HardwareInside-Team


Die AGBs findet ihr wie immer in unserem Forum.
Schaut doch mal vorbei und nehmt an unseren Unterhaltungen teil.
 

swedeken

Bekanntes Mitglied
21. 12. 2017
21
37
13
49
Paderborn
www.wedeken.de
Moin und einen wunderschönen Tag wünsche ich.

Kurz zu mir und warum ich mich für einen geeigneten Tester halte: Ich bin 49 Jahre jung, freiberuflich und wissenschaftlich tätiger Medizininformatiker und beschäftige mich neben den eher "langweiligen" IT Themen im Beruf privat viel und gerne mit PC Basteleien, dem Zusammenstellen und Testen von Systemen und natürlich auch Gaming. Das ist schon ein langjähriges Hobby, begonnen mit dem "altehrwürdigen Brotkasten" Commodore C64. Meine PCs stelle und baue ich grundsätzlich selbst zusammen und habe dadurch langjährige Erfahrung im PC Bau und mit PC Komponenten.
Ein paar kleine Hardwaretests und -reviews habe ich schon verfasst, u.a. bei ocinside.de, hier bei euch und bei MSI im Rahmen der TEST IT Aktionen und sogar bei Testers Keepers Aktionen hatte ich schon mal Glück.
Mich würde das XPG Defender Pro sehr reizen und interessieren, insbesondere in Bezug auf Airflow und Platz für 360er Radiatoren. Es besteht nicht zufällig auch die Option, das Case in weiß zu bekommen?
Geplantes Test-Setup wäre:
- MSI MEG X570 ACE
- AMD Ryzen 5 3600
- Arctic Liquid Freezer II 360
- 32 GB G.Skill TridentZ Neo 3600CL16
- m.2 Samsung EVO970 1TB
- Seasonic GX 550
- EVGA RTX 2070 Super
Ich würde mich sehr freuen, als Tester ausgewählt zu werden.
Sommerliche Grüße,
Sven Wedeken
 

clove31

Aktives Mitglied
05. 09. 2014
3.521
1.143
113
49
wünsche allen viel glück und bin auf den testbericht gespannt
 

Lobsik

Neues Mitglied
16. 12. 2020
16
11
3
Guten Abend geehrtes Hardwareinside Team,

ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Gehäuse für mein relativ neues System. Vor ein paar Monaten wechselte ich zum ersten Mal von AMD auf Intel.

Derzeit bin ich Student an einer Fachhochschule für Chemieingenieurwesen. 2003 mit jungen 10 Jahren bekam ich meinen ersten Computer. Für Komplettsysteme, Umbauten oder Reparaturen fehlte immer das Geld und so musste ich viel dazulernen, um mir selbst helfen zu können.

Mein System hatte ich über die Jahre sporadisch aktualisiert aber es ist seit vielen Jahren in ein und demselben Gehäuse von Acer Aspire Predator der G-Reihe verbaut. Das Gehäuse sieht ästhetisch aus und hat viele Steckplätze für HDDs und SSDs. Das Beste an dem Gehäuse ist die Front, die man auf und zu klappen kann. Das Ausfahren der Laufwerke erinnert an das Gesicht eines Predators aus der Filmreihe "Alien vs Predator".

Trotzdem wäre ich bereit für etwas Frisches und Modernes wie den Defender Pro von XPG.
Mein System ist komplett Luftgekühlt und es wäre interessant wie sich die Temperatur mit Defender ändern würde.

Hier einen Überblick des Systems:
Win 10
Intel Core i9 9900K 8x 3.60GHz
Corsair Vengeance 4x8 GB DDR4 3200 MHz
MSI MPG Z390
NVIDIA GeForce GTX 1070 8 GB

Asus 24 L VG248QE 3D LED H+D S (24 Zoll)
Samsung S24C300H (24 Zoll)
Toshiba 37BV701G 95 cm (37 Zoll)

Gaming Mouse: Roccat Kova
Mechanische Tastatur: steelseries Apex M500
Kopfhörer: HyperX Cloud Flight

Mischpult: behringer XENYX QX1002

Mic: NEEWER NW 700
SETUP.jpg
Es würde mich sehr freuen eine Chance zum Testen des XPG Defender Pro zu bekommen.
 

Blackgen

Lord Helmchen
12. 11. 2020
8
19
3
Sehr coole Aktion!
Ich hoffe es kommen noch weitere Produkttests für andere Komponenten, da ich im Ostergewinnspiel schon ein super Case von euch bekommen habe und das werde ich so schnell nicht wieder ersetzen.
Dazu lasse ich irgendwann noch ein paar Worte und Bilder da, versprochen :D
 

Aspec

Bekanntes Mitglied
27. 09. 2020
49
71
18
26
Sehr geile Aktion, bin gerade etwas erschrocken das nur so wenig Leute bisher ihr Glück versuchen :eek:. Würde mich auch bewerben, hätte ich nicht bereits ein neues Gehäuse hier stehen.Wünsche den Teilnehmern viel Erfolg :)
 
Oben Unten