[Lern-Spiel]Erkläre einen Begriff im Bereich Hardware

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Ganz einfach, jeder sucht sich einen Begriff aus und schreibt etwas dazu. Auch gerne eine passende Wikipedia Passage oder ähnliches, denkt an die Quellenangabe

Vielleicht findet es ja anklang :) Den so können wir alle noch etwas lernen.

TDP

Obwohl die TDP eine wichtige Eigenschaft eines Bauteiles ist, gibt sie lediglich die maximal zu erwartende abzuführende Wärme an und eignet sich daher nicht dafür, den typischen Stromverbrauch eines Prozessors, oder gar eines ganzen Systems im Leerlauf oder unter einer bestimmten Last zu bestimmen.
So liegen auch Benchmark-Programme, die einen x86-Prozessor voll auslasten sollen (z. B. Cinebench, Core2MaxPerf, CPU Burn-in, IntelBurnTest oder Prime95), teilweise unter der angegebenen TDP.

Quelle @ Thermal Design Power – Wikipedia

Aber die TDP gibt einen Hinweis darauf welchen Kühler ihr nehmen solltet, oder welche Größe des Radiators.
Den diese sind vorher darauf getestet worden und haben dazu eine Spezifikationsangabe, wieviel Wärme diese abführen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Wow rege Beteiligung. Dann mache ich weiter :D

Was ist Chill?

Was ist Radeon Chill, wie funktioniert es und wie verwendet man es?
Radeon Chill ist eine mit dem Crimson ReLive im Dezember 2016 vorgestellte Funktion, um die Framerate eines Spiels dynamisch zu verringern. Das System arbeitet dabei intelligent anhand der Steuerungseingaben des Spielers. So verringert der Treiber selbständig die Framerate bzw. die Leistung der Grafikkarte in Szenen, in denen sich der Spieler nicht bewegt. Dies sorgt effektiv für eine kühlere, leisere und sparsamere Grafikkarte.

@Quelle AMD Grafikkarten: Eine kleine FAQ-Sammlung - Maverick's Blog
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Nun gut, heute mal was neues

HCC bei CPUs

es gibt Klassifizierungen, so wie 3 Türer und 5 Türer bei einem Auto hmm... oder Zylinder 4, 6 und 8

Bei CPUs gibt es L M und H, Low Middle und High Core Count


Ein weiteres MCC wäre das Memory Chip Controller, also nicht verwechseln :D
Dann gibt es ein weiteres LCC für Leaded Chip Carrier, das wäre auch was anderes :D
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Was ist DIY ?

Ganz einfach "Selber machen" "Do it yourself" Sprich, jemand der selber seinen PC zusammen baut.
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Ein weiteres oft vorkommendes Wort ist HEDT

Das steht für High-End-Desk-Top

Also ein HCC HEDT CPU ist eine High Core Count High End Desktop CPU :D
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Doggielino

Administrator
Admin
28. 11. 2016
1.415
816
113
43
Na fein.

SLC = Single Level Cell
MLC = Multi Level Cell
TLC = Three Level Cell

Hierbei handelt es sich um Speicherzellen aus NAND-Flash, die üblicherweise in SSDs (Solid State Drive) eingesetzt werden. SL-Zellen sind dabei die teuersten und schnellsten Zellen. Sie speichern jeweils 1 Bit. TL-Zellen speichern durch das Anlegen von unterschiedlichen Spannungen bis zu 3 Bits. Diese Zellen sind aufgrund der höheren Speicherdichte günstiger in der Herstellung, aber auch fehleranfälliger und langsamer. ML-Zellen speichern üblicherweise zwei Bits, und liegen in diesem Falle genau dazwischen. Es gibt allerdings auch ML-Zellen mit noch höherer Speicherdichte, beispielsweise 4 Bits pro Zelle.

Alle Zellen haben eins gemeinsam: Bei jedem Schreibzugriff auf eine Zelle "nutzt diese ab" und ihre Lebensdauer verkürzt sich minimal. Die Lebensdauer einer SSD-Festplatte insgesamt ist dabei aber ähnlich lang wie bei einer herkömmlichen Festplatte.
 
  • Like
Reaktionen: Seelenwolf
Meine Seite
Oben Unten