• Auch im November haben wir wieder keine Mühen gescheut, um euch ein weiteres Gewinnspiel zu präsentieren. RAZER und Norton haben uns dafür die Preise zur Verfügung gestellt. Razer und Norton 360 Gewinnspiel

    Viel Glück euer Hardware-Inside-Team

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

BlackSheep

Putzfrau 1er Klasse
Admin
21. 03. 2016
4.113
1.888
199
40
Ruhrgebiet
Finde ich nicht so den Burner für die kurze Spielzeit so viele Daten aus dem Netz zu laden.
Da warte ich, bis es das auf dem Grabbeltisch gibt.

Es ist eh enttäuschend wie die Publisher ihre Games auf den Markt drücken.
Gerade erlebe ich das mit Forza Horizon 5...

Für mich ist aktuell sehr unangenehm, dass ich gerade zum dritten Mal die Einführung bis zum Porsche gefahren bin und das Spiel jedes Mal abstürzt (nicht immer an der selben Stelle!). Das ist echt ärgerlich, den Kommentator kann ich schon bald auswendig mitquatschen xD

Was ich schon gemacht habe:
- Nahimic sowie alle nicht benötigten Hintergrundprogramme ausgeschaltet
- Raytracing in den Grafikoptionen deaktiviert
- Updates von Windows und Nvidia (schon vorher)

Mein System:
AMD Ryzen 5 3600
MSI MEG B550 UNIFY
ASUS ROG STRIX GeForce RTX 2070 (GAMING OC)
32 GB DDR4 (4x 8 GB) @4.000 MHz

Ansonsten M.2 SSDs und CPU sowie GPU mit Wasserkühlung, Temperaturen sind mit unter 65 bei der CPU und unter 60 Grad bei der GPU kein Thema.
 

Holzbesen

Moderator
Mod
05. 11. 2021
35
41
18
Battlefield 2042 scheint echt ziemlicher Müll zu sein, verglichen mit den alten Battlefields.
Schade, wollte nach dem damals erfolgreichen Bad Company 2 neu anfangen.

Ich habe mich bestimmt nicht von Joe beeinflussen lassen!
 

AlexKL77

Puppekopp
22. 03. 2016
1.475
1.146
113
44
Köln
Ich fand die Beta schon katastrophal. Qualitätssicherung scheint es bei denen überhaupt nicht mehr zu geben. Dachte, sie hätten aus dem BF4 Release gelernt aber da hab ich wohl zu viel gehofft. Die Entwicklung der Serie hat meiner Meinung nach eh schon länger die falsche Richtung genommen. Nachdem man begonnen hat die Clans und Gaming Communities völlig zu ignorieren und noch die Drittanbieter ausgeschlossen hat. In BF V habe ich glaube ich satte 40 Spielstunden. In BF3 und 4 habe ich je Teil an die 2000. Ich schaue es mir dann vielleicht mal in 2-3 Monaten an.
 

Scarecrow1976

Administrator
Admin
27. 11. 2014
6.993
3.235
113
NRW
Ich habe es mir trotzdem geholt und hoffe das DICE hier schnell nachbessert. Es soll ja auch noch ein DayOne Patch kommen.
 

Aspec

Aktives Mitglied
27. 09. 2020
90
144
33
27
ayayay...ich hatte noch so viel Hoffnung in der Beta das der Release gut wird. Also auf Februar 2022 und Dying light 2 warten:D
 
Oben Unten