• Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

BlackSheep

Putzfrau 1er Klasse
Admin
21. 03. 2016
4.050
1.828
199
39
Ruhrgebiet
Was mich stört ist die Tatsache, dass es so viel kosten wird wie seine Vorgänger, aber dafür keinen Single Player mehr mit sich bringt. Mit hat das immer geholfen mich an die Mechaniken usw. zu gewöhnen bevor ich auf den Servern gegen echte Spieler ziehe.
 

Aspec

Aktives Mitglied
27. 09. 2020
68
103
33
27
Hab's auch geliebt das als Einstieg zu nehmen und die Storys waren ja auch gut gemacht, allerdings dann auch nur 1x durchgespielt und dann nur noch den MP gerockt daher werd ich es verkraften können. 😁
 

AlexKL77

Puppekopp
22. 03. 2016
1.392
1.007
113
43
Köln
Das schon aber den Singleplayer konnte man halt auch schön zur Überbrückung zocken, wenn mal wieder alle Server wegen Patch, Störung oder sonst was weg waren. Sehr praktisch, wenn man gerade sonst nix anderes installiert hatte aber trotzdem ne Runde "ballern" wollte.
Bei BF3 fand ich den Singleplayer auch richtig gut inszeniert. Fand das gut, das man da auch mit COD konkurrieren wollte.
 
  • Like
Reaktionen: Aspec

Mrnobody

Moderator
Mod
29. 07. 2020
19
16
3
Cologne
Gefühlt ist Battlefield leider nicht mehr das was es mal war. Wenig grundlegend neue Innovation. Mal schauen, was dieses Mal draus wird. Da kann man sich ja wieder ein Monat das Origin Abo holen und sich das anschauen... ist ja bestimmt wieder direkt ab Start drin ;)
 

Mmichel

Dem Himmel ein Stück näher....
23. 04. 2017
1.905
1.362
113
58
Oben Unten