Wasserkühlung Bewertung Silent Loop 240

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Testgun74

Neues Mitglied
18. 06. 2017
3
4
3
20
Vorab:
Die Bequiet Silent Loop 240 verspricht vorangingen Gamern, die gerne Ihren CPU Übertakten möchten, eine sehr gute und leise CPU Kühlung, welches sowohl einen einfach einzubauen und sehr hohe Leistung verspricht.

Verpackung:
Die AIO wird in einem hochwertigen Karton geliefert. Auf dem ersten Blick fällt direkt auf das, dass alle mitgelieferten Teile ordentlich in Plastikfolie eingepackt ist. Das Zubehör ist Übersichtlich, aber alles was man benötigt ist vorhanden. Handbuch ( auch in Deutsch ), 2x Pure Wings 2, Radiator mit Pumpe, Halterungen für alle gängigen Intel und AMD Sockel ( bei mir ohne AM4 Sockel ), Wärmeleitpaste und einen Y Connector.
Das Handbuch ist sehr Umfangreich, aber manchmal etwas unübersichtlich, da die Verschiedenen Sprachen nicht in verschieden Kapiteln geteilt wird.

Aussehen/Verarbeitung:
Silent Loop ist visuell schlicht gehalten. Der Radiator, die Schläuche und die Pumpe sind komplett schwarz, nur der be quiet Schriftzug auf der Pumpe ist Silber. Die Verarbeitung der AIO ist sehr gut. Alles fühlt sich hochwertig an und es wiegt auch gut etwas ( was von Qualität spricht). Die Schläuche sind mit einem Schnickschutz ummantelt, sodass eine gute Weiterleitung der Kühlflüssigkeit garantiert ist.
Bei dem Einbau der AIO hatte ich fast keine Probleme. Das einzig keine Problem war die Verschraubung der Pumpe mit der Backplate des Mainboards. Dazu habe ich mir die Hilfe einer zweiten Person zur Hilfe genommen.

Verwendung:
Um die Silent Loop etwas zu fordern, habe für meinen Test einen Ryzen 5 1500x in einem Gigabyte Aorus GA-AX370 Gaming 5 Mainboard auf 3,80 GHz übertaktet. Die ganze Hardware ist in einem NZXT s340 Elite Gehäuse eingebaut um die schlichte Optik weiter zu führen. Mit den Benchmark Ergebnissen bin ich absolut zufrieden. Im Idle Zustand hat meine CPU zwischen 32-40°C und bei GTA 5 auf Hohen Einstellungen Maximal 48-50°C. Im Vergleich ist die CPU Temperatur mit dem Ryzen Boxedkühler um die 10-20°C Höher.
Mit der Lautstärke der Lüfter und der Pumpe bin ich auch vollkommen zufrieden. Im Idle zustand hört man die AIO so gut wie gar nicht. Erst unter hoher Last der CPU kann man die Lüfter hören, aber auch das ist nicht sehr Laut.

Fazit:
Für mich ist die Silent Loop 240 eine Klare Kaufempfehlung, für alle die Ihren CPU gerne Übertakten und dabei einen Leisen PC haben wollen. Die AIO sieht absolut gut aus und ist ein echter Hingucker im Gehäuse, solange man auf schlichtes Design steht. Die Kühlleistung ist absolut Ausreichend für Gamer, solange man nicht übertreibt mit dem Übertakten. Für wen die Lautstärke immer noch zu laut ist, kann man ohne Probleme die Pure Wings 2 Lüfter durch andere Lüfter austauschen. Wie z.b. Silent Wings 2 oder 3.
Mich hätte es gefreut wenn der Bequiet Schriftzug auf der Pumpe noch beleuchtet wäre.
Zusätzlich wäre es praktisch gewesen wenn man wie bei anderen AIO´s die Pumpe per USB ans Mainboard anschließen könnte, um per Software Informationen abrufen zu können oder Informationen einsehen zu können.
 

Anhänge

  • IMG_8692.JPG
    IMG_8692.JPG
    59,6 KB · Aufrufe: 6
  • IMG_8694.JPG
    IMG_8694.JPG
    117,3 KB · Aufrufe: 6

Saibot

Mainboard-Guru
Mod
01. 12. 2016
3.157
1.831
113
In der Nähe von Köln
Du kannst die Bilder auch in unserer Galerie einfügen und diese direkt in den Text rein kopieren :).

Schöner Test. Vielleicht könntest du auch mal mit Prime95 auf 1344K die CPU Temperatur messen, da bei GTA5 der Prozessor nicht ausgelastet wird.

Wenn du magst kann du ja mal in den Thread hier schauen: AMD - Limitiert AMDs RyZen die Grafikkarte??? UPDATE und auch mal testen ob es bei deinem Ryzen auch der Fall ist :).
 
Meine Seite
Oben Unten