Zockertreffen - Game LoL (League of Legends )

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
445
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Natürlich, wobei ich es für ein Free to Play auch voll okay finde, soll ja auch auf alten Rechnern laufen!
Wobei Free to Play eh inzwischen sehr gut aussieht, World of Tanks, LoL, Dota, das gute alte Alienswarm, alles nicht übel von der Optik, aber halt nicht mit Battlefield/Crysis oder Metro zu vergleichen. Den Sinn und Zweck tut es aber ganz gut!
 

Merlin

Aktives Mitglied
04. 02. 2015
194
50
28
Nichts gegen LoL, ich denke es hat absolut seine Daseinsberechtigung und ist wohl das beliebteste MOBA (ggf. muss es sich den Thron mit Dota2 teilen). Aber ich persönlich konnte mich nie mit Dota2 oder LoL anfreunden, einfach weil es ich die Lernkurve zu steil fand. Es gab einfach eine Vielzahl an Helden und Items, die mich extrem überfordert haben. Da die richtige und beste Wahl zu treffen war immer eine gewisse frustrierende Herausforderung. Mit einem gutem Mentor, der einen nach und nach ran bringt, und wenn man eben viel Zeit ins lernen steckt, sind diese Spiele (soweit ich das von Freunden gehört habe) wohl richtig klasse, wenn man das Genre mag.

Eine Alternative, die ich euch wärmstens ans Herz legen kann, wäre Heroes of the Storm (HOTS) von Blizzard. Die Items sind komplett aus dem Spiel verschwunden, und man wird Match-weise an Helden udn ihre Skills herangeführt.

Ich fand mich schnell zurecht, konnte einen guten Einstieg verzeichnen, fand die Lernkurve angemessen und hatte viel Spaß bisher.
Ist momentan in der Closed-Beta aber viele Leute haben einen Beta-Key bekommen und auf Gamekey-Sites erhält man notfalls einen für <1€. ;)
 

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
445
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Okay, das finde ich jetzt irgendwie krass :D
Ich finde LoL genau wegen der sanften Lernkurve, dem guten Balancing und den gefüht immer fairen Matchups toll. Auch finde ich die Helden gut beschrieben und die "empfohlenen" Itemlisten sind meistens durchaus tauglich um die ersten paar hundert matches gut durchzukommen. Wer natürlich hoch hinaus will muss sehr viel studieren, aber ich finde es trotzdem ein tolles Spiel und auch Kumpels von mir haben sich nach wenige Bot-Games schnell in ein paar Spielen gegen echte Gegner nicht unwohl gefühlt!
Man muss aber sagen, ich hatte 2-3 matches einen Mentor, der mir vor Jahren mal zeigte wann man laufen muss usw., auch wenn das nur kurz war finde ich ist man mit ein wenig Köpfchen gut aufgehoben. Weiß ja nicht, wann du es das Letzte mal gespielt hast, aber kann sein, dass sich in den Jahren auch einiges geändert hat.

Über Heroes of the Storm habe ich auch bereits gehört, finde die Anfängerfreundlichkeit sehr gut, aber auch langweilig, da es etwas vie Vielfalt und Möglichkeiten nimmt, die ich und ein paar meiner Kumpels gerne haben. Wir mögen es eben zu studieren, unterschiedliche Helden wählen zu können und etwas zu experimentieren oder so.

Deprimierend finde ich dagegen Starcraft 2, auch wenn das Spiel wirklich seine berechtigt guten Seiten hat, fühle ich mich nach mehreren MP matches einfach ausgelaugt und oft nervlich fertig bzw. deprimiert. Vor allem liegt das an den vielen Cheese Playern, welche man selbst, wenn man die Theorie weiß, echt nur schwer kontern kann (oder erst mit viel Übung).

Schon lustig wie jeder Spiele ander wahrnimmt! ;)
 

oelkanne

Aktives Mitglied
05. 04. 2015
346
100
43
35
Heilbronn
Hab das auch mal getestet aber ich komm damit nicht zurecht... Das ganze ist mir als Spiel viel zu "bunt"

gesegnet mit der mobilen Verbindung
 

Scandinavia

Badewannenmonster
20. 02. 2015
445
121
43
Bratwurstland
www.theuselessweb.com
Das mit dem bunt finde ich ist allgemein ein aktuelles Problem, viele Spiele haben einen Comic-Style und wirken dadurch einfach nicht mehr so passend. Diablo 3 ist ein gutes Beispiel, auch wenn wir eh die abgedunkelte EU Version spielen finde ich es ist einfach zu bunt und freundlich um den richtigen Flair zu vermitteln. Bei LoL stört es mich nicht so, finde es da eigentlich ganz schön gemacht, vor allem das erst kürzliche Map-update wirkt sehr schön und es sind putzige Details hinzugekommen!
 
Meine Seite
Oben Unten