Stellen Sie Dateien vom sterbenden Laufwerk wieder her

  • Macht mit bei unserem Gewinnspiel...

    Ihr habt heute die Chance ein Fractal Design Define 7 XL zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community.

yuanyasmine

Neues Mitglied
05. 02. 2020
11
2
3
Eine meiner Festplatten stirbt wahrscheinlich. Ich kann keine Dateien daraus kopieren. Außerdem kann Steam auf diesem Laufwerk keinen Speicherplatz für eine Installation zuweisen.

Dateien im Laufwerk funktionieren und können innerhalb des Laufwerks selbst kopiert werden.

Wie kopiere ich Dateien von diesem Laufwerk?
 

Drayygo

Redakteur, Tester und Mod
Mod
21. 03. 2016
885
251
63
32
Hast du mal CrystalDisk Info installiert und den Status der Festplatte gecheckt? Kann ja auch am SATA Anschluss liegen. Wenn die Festplatte stirbt und dir die Daten darauf wichtig sind, würde ich am besten aber schonmal Ersatz ordern.
 

Drayygo

Redakteur, Tester und Mod
Mod
21. 03. 2016
885
251
63
32
Man müsste erstmal herausfinden, ob es überhaupt an der Platte liegt, daher zuerst mal CrystalDisk Info laufen lassen :)
 

yuanyasmine

Neues Mitglied
05. 02. 2020
11
2
3
[QUOTE = "Soul Wolf, post: 65562, member: 446"]
Use this

[URL unfurl = "true"] Macrium Reflect Free [/ URL]

Clone your HDD to another HDD

But use CMD as Admin, and write

chkdsk c: / f / r

Anhang anzeigen 101601
[/QUOTE]
Bereits ein neues Laufwerk bestellt. Ich versuche Dateien auf mein externes Laufwerk zu kopieren. Ich werde sie morgen auf das neue Laufwerk übertragen.
 

yuanyasmine

Neues Mitglied
05. 02. 2020
11
2
3
Vielen Dank für all Ihre Antworten. Ich habe es geschafft, Dateien von der beschädigten SD-Karte wiederherzustellen. Hier ist, was ich getan habe und hoffe, dass dies jemandem helfen wird, der das gleiche Problem hat.

Zunächst starte ich Linux und versuche dort eine Kopie. Hier ist ein Artikel darüber, für den keine Linux-Kenntnisse oder -Fähigkeiten erforderlich sind.

Use Ubuntu Live CD to Backup Files from Your Dead Windows Computer behandelt die einfache Version sowie die Vorgehensweise, wenn die Laufwerke nicht geöffnet werden.

Mit dieser Funktion würde ich Dateien vom Laufwerk auf mein NTFS C-Laufwerk kopieren und dann Ubuntu beenden, Windows starten und sehen, was passiert.

Aber leider scheitere ich. Dann habe ich diesen Artikel gefunden: [Solved] How to recover lost data from crashed/dead hard disk? (for beginners) und ein Datenwiederherstellungstool installiert. Dieses Tool ist nicht kostenlos und das Ergebnis kann nicht garantiert werden. Aber ich brauche wirklich meine Dateien auf der Festplatte. Also kaufe ich die Lizenz, die 69,95 $ kostet. Schließlich bekomme ich meine verlorenen Dateien zurück.

Meine 3 Tipps für die Besitzer einer Festplatte:

1. Verwenden Sie NIEMALS eine Festplatte als einzigen Speicher für Dateien. Solche Festplatten sind unzuverlässig. Bewahren Sie immer eine weitere Kopie (oder zwei!) An einem anderen Ort auf.

2. Wenn Sie sicher sind, dass Sie die Datei (z. B. Musik) nicht ändern möchten, stellen Sie sie schreibgeschützt ein.

3. Make sure that the hard disk has an NTFS file system and no FAT32 file system if you only want to use it on a PC with Windows XP or higher.

Hoffe, dass dies jemandem hilft, der das gleiche Problem hat!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

YellowCaps

Taxifahrer
07. 08. 2014
3.007
635
113
56
HB
yellowcaps.de
Ich hab ne USB 3.0 Drive Bay, die eine 1:1 Clone Funktion mitbringt. Es ist im Grunde immer anzuraten, von dem Laufwerk das Probleme macht, einen Clon zu erstellen. Mit dem arbeitet man in der Regel und nicht mit dem Original, um das Problem zu lösen.
 
Oben Unten