AMD SAPPHIRE stellt die Grafikkarte PULSE AMD Radeon RX 7600 vor

Mein Werbebanner1
Mein Werbebanner1
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

YellowCaps

-legendär-
07. 08. 2014
7.002
1.893
113
60
HB
yellowcaps.de
Erlebe gestochen scharfes und leises 1080p Ultimate Gaming
mit der SAPPHIRE PULSE AMD Radeon™ RX 7600 8GB
Stabil, leise und mit erweiterten Funktionen für ein verbessertes Spielerlebnis
image0109.jpg
Hauptmerkmale:
  • Bis zu 2755 MHz Boost-Takt und 2355 MHz Spieltakt​
  • Zuverlässiges und leises 1080p Ultimate Gaming​
  • Werkseitige Übertaktung im Zusammenspiel mit SAPPHIREs renommierter Dual-X-Kühltechnologie für ein maximales Spielerlebnis​
  • Kompaktes Design für den Einbau in mATX/ITX-Gehäuse​
  • Nutzen Sie TriXX Boost zur Maximierung der FPS in Spielen​
  • Atemberaubende Grafik mit der perfekten Farbgenauigkeit der AMD Radiance Display™ Engine und verbesserte Bildraten mit AMD FidelityFX™ Super Resolution und AMD Radeon™ Super Resolution Upscaling Technologien​
25. Mai 2023 - SAPPHIRE Technology kündigt die neue SAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600 8GB Grafikkarte für Gamer an, die leises und ultimatives 1080p-Gaming inklusive werkseitiger Übertaktung suchen. Das schlanke und schlichte Design mit dem kompakten Gehäuse macht die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600 8GB Grafikkarte zu einer exzellenten Komponente für jeden PC-Build.
PULSE: The Heart. The Beat. The Game.
Die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600 8GB Grafikkarte besticht durch 2048 Stream-Prozessoren, die mit einem Boost-Takt von bis zu 2755 MHz und einem Game-Takt von bis zu 2355 MHz laufen. Der neuesten 8 GB GDDR6-Hochgeschwindigkeitsspeicher taktet mit effektiven 18 Gbit/s und arbeitet mit 32MB AMD Infinity Cache™, welcher die Latenzzeit und den Stromverbrauch drastisch reduziert und eine höhere Gesamtleistung beim Spielen gewährleistet als herkömmliche Architekturen. Um die neuesten Monitore auf dem Markt zu unterstützen, ist die Karte mit 4 Ausgangsanschlüssen ausgestattet, darunter 1 x HDMI™ und 3x Display Port 1.4 mit DSC-Ausgängen. Die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600 8GB Grafikkartenserie verfügt über 32 leistungsstarke und verbesserte Compute Units und 32 Ray Acceleratoren.​
image01410.jpg
Geräusch vs. Temperatur
Die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600 Grafikkarte wurde mit der renommierten Dual-X-Kühltechnologie entwickelt, um ein flüsterleises Spielerlebnis mit niedrigen Temperaturen zu gewährleisten. Zwei große Lüfter, die mit robusten Doppelkugellagern für eine lange Lebensdauer ausgestattet sind, wurden mit den effektiven Hybrid-Lüfterblättern ausgestattet, die mit der intelligenten Lüftersteuerung und der Präzisionslüftersteuerung zusammenarbeiten. Der Luftstrom ist stromlinienförmig und deckt den Kühlkörper optimal ab. Dadurch werden die Temperaturen der GPU-Komponenten niedrig gehalten und eine optimale Balance zwischen Leistung und Lüftergeräusch erreicht. Die in den Schaltkreis des externen PCIe®-Stromanschlusses integrierte Fuse Protection-Funktion sorgt zudem für den Schutz der Komponenten und der Grafikkarte.​
image01611.png
Kompaktes, schlankes und schönes Design für kleinere Gehäuse
Die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon™ RX 7600 8GB Grafikkarte ist so kompakt gestaltet, dass sie auch in ein kleineres Gehäuse passt. Die Vollaluminium-Metall-Backplate sieht nicht nur elegant aus, sondern trägt auch zur Kühlung der Karte bei, indem sie die Wärmeableitung erhöht und zusätzliche Steifigkeit bietet, die garantiert, dass sich nichts verbiegt und Staub draußen bleibt. Dynamische rote Akzente auf der Abdeckung und die beeindruckende Metall-Backplate sorgen dafür, dass die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon™ RX 7600 8GB Grafikkarte eine schöne Ergänzung für jedes Gehäuse ist.​
image02212.jpg
TriXX Boost
Mach das Beste aus der SAPPHIRE PULSE AMD Radeon™ RX 7600 8GB Grafikkarte, indem Du sie mit unserer SAPPHIRE TriXX Software kombinierst. Ganz gleich, um welches Spiel es sich handelt, TriXX Boost erhöht Deine FPS, indem die Auflösung durch die TriXX Software leicht verringert wird, die dann durch AMD Radeon Image Sharpening für einen unglaublichen Boost angepasst wird. Wähle aus einer anpassbaren Auflösungsskala oder aus zusätzlichen benutzerdefinierten Auflösungen, um eine viel feinere Kontrolle über den Kompromiss zwischen Qualität und Leistung zu erhalten.​
image02313.png
Verfügbarkeit
Die SAPPHIRE PULSE AMD Radeon™ RX 7600 8GB Grafikkarte wird ab sofort ausgeliefert und ist bei ausgewählten SAPPHIRE E-Tailern und Händlern weltweit erhältlich.​
ModelSAPPHIRE PULSE AMD Radeon RX 7600, 8GB, AMD RDNA™ 3 Architektur
GPU6nm GPU, AMD RDNA™ 3 Architektur
Stream Prozessoren2048
BoosttaktBis zu 2755 MHz
SpieletaktBis zu 2355 MHz
Ray Accelerators32
AMD Infinity Cache32MB
Compute Units32
Speichergröße/-bandbreite8GB/128 bit GDDR6
SpeichertaktUp to 18 Gbps Effective
Display-AnschlüsseMaximal 4 Displays
AuflösungHDMI™: 7680×4320
DisplayPort1.4: 7680×4320
SchnittstellePCI-Express 4.0 x8
Ausgänge1x HDMI
3x DisplayPort
BIOS SupportUEFI
Game Index1080P Ultimate
SAPPHIRE EigenschaftenFuse Protection
Dual-X Cooling Technologie
Intelligent Fan Control
Precision Fan Control
Metall-Backplate
Doppelt kugelgelagerte Lüfter
Optimierte Composite Heatpipe
Unterstützung für SAPPHIRE TriXX
TriXX Boost
AMD EigenschaftenAMD RDNA 3 Architektur
DirectX 12 Ultimate
AMD Smart Access Memory
AMD Infinity Cache
PCI Express 4.0 Support
AMD FreeSync™ Technology
DisplayPort 1.4 mit DSC
HDMI
Video Streaming up to 8K
AMD Radeon VR Ready Premium
AMD Radeon Image Sharpening
AMD Radeon Anti-Lag
AMD Software: Adrenalin Edition™ Technologie
Spieletreiber Optimierungen
KühlungDual-X Kühlung
doppelt kugelgelagert
Formfaktor2 Slots, ATX
Abmessungen: 240 x 107,1 x 44,07 (mm)
Stromverbrauch185W Total Board Power
OSLinux®, Windows 10/11. 64-bit Betriebssystem erforderlich
System-VoraussetzungenMinimum 550-Watt Netzteil
1 x 8-pin Stromanschluss
PCI Express® basierter PC mit einem freien X16 Grafikslot auf dem Mainbard
Minimum 8GB Arbeitsspeicher. 16GB empfohlen.
Ein Monitor mir HDMI oder DisplayPort ist notwendig.
Quelle: eMail
 
  • Like
Reaktionen: DerBrain
Oben Unten