Maustest Cougar 550M

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Drubax

Neues Mitglied
13. 11. 2015
2
3
3
UserReview: 550M Gaming Mouse aus dem Hause COUGAR

Mit der 550m Gamingmouse bekommt der ambitionierte PC-Gamer genau das richtige Handwerkzeug für den stundenlangen, ermüdungsfreien Langzeiteinsatz in die Hand. Mit mindestens 5 Millionen garantierten Klicks, braucht sich die 550M nicht zu verstecken. Der 6400 DPI Sensor arbeitet zuverlässig auch auf bunten oder weißen Mousepads.



Das Gleitverhalten auf dem von mir getesteten Mousepad ist hervorragend, nicht ruckelig und jederzeit präzise. Das Mousekabel ist sehr steif, was ein Knicken verhindert und zusätzlich ummantelt, aber nicht beim Gaming stört. Die Oberfläche der Mouse ist glatt, angenehm unter der Hand und neigt nicht zu schwitzigen Händen. Die Außenseiten sind angeraut, was dem Anwender ein sicheres Führen der Mouse erlaubt.



Das Mouserad funktioniert tadellos, wobei der Mouseradklick ein wenig schwergängig ist.



Es gibt eine Unzahl an verschiedenen einstellbaren Farben - 16,8 Millionen um genau zu sein - die man mit dem UIX-System von Cougargaming einstellen kann. Ob man denn so viele braucht, sei dahingestellt, aber möglich ist es.



Die Software ist leicht zu bedienen und schnell erlernbar.

Dort lässt sich auch jede der 6 Tasten mit einem Makro belegen, was die Arbeit und/oder das Spielen sehr erleichtert. Zusätzlich sind 3 Mouse-Modis voreingestellt, die sich ändern und abspeichern lassen.

Unter Windows 10 ohne Probleme lauffähig.







Hier nochmal die technischen Daten im Überblick:

  • Maße: 70 x 45 x 135 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 120 g
  • Farbe: Dunkelblau-metallic, Orange
  • Layout: rechtshändige Bedienung
    Tasten: 6 (inkl. Mausrad-Button)
  • Sensor: Avago SDNS-3988
    Typ: optisch
    Auflösung: max. 6.400 DPI
    Abtastgeschwindigkeit: max. 8 m/s
    Beschleunigung: max. 50 G
  • Mikroschalter: Omron, min. 5 Mio. Clicks
  • Anschluss: USB
    USB-Signalrate: 1.000 Hz
    Kabellänge: 1,8 m (ummantelt)
  • Interner Profilspeicher: 3 Profile
  • Beleuchtung: LED-Indikator für Profil und DPI vor den Daumentasten
  • Garantie: 2 Jahre

Ein gelungener Einstieg!

Cougar hat mit der 550M Gaming Mouse eigentlich alles richtig gemacht. Die Maus liegt gut in der Hand und das Design gefällt auf Anhieb. Die Einstellungsmöglichkeiten im Treiber lassen keine Wünsche übrig. Schlecht fand ich allerdings, dass der Treiber nicht mitgeliefert wurde.

Gut und gerne gebe ich der Maus 7,5 von 10 Punkten

Vielen Dank an Caseking
 
Zuletzt bearbeitet:

Drubax

Neues Mitglied
13. 11. 2015
2
3
3
Hiho Clove31,
sorry erstmal für die verspätete Antwort...
Die Maus ist was für Rechtshänder, das ergonomische Design ist nur für die rechte Hand. Habs gerade getestet, die 2 Tasten für den Daumen kann man dann nicht mehr erreichen und sie lassen sich auch nicht auf der anderen Seite anbringen.

Als Rechtshänder hab ich diesen Punkt übersehen, danke dafür, werde es beim nächsten Test nicht vergessen ^^
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas
Oben Unten