Mein Werbebanner1
Mein Werbebanner2
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Blackgen

Lord Helmchen
Admin
12. 11. 2020
1.035
1
1.327
113
www.hardwareinside.de
Im vergangenen Jahr hat Kingston unter dem Namen FURY Renegade DDR5 eine neue Serie von DDR5-Speicherriegeln auf den Markt gebracht. Die neue Generation verspricht hohe Transferraten von bis zu 8.000 MT/s und wird in zwei Farbvarianten angeboten, die jeweils mit und ohne RGB erhältlich sind. Im heutigen Test wollen wir uns mit der Kingston FURY Renegade RGB 64 GB DDR5-6400 eine Version anschauen, deren Geschwindigkeit im unteren Mittelfeld der Generation angesiedelt ist. Davon wollen wir uns aber nicht einschränken lassen und tasten uns durch Overclocking an die Leistungsgrenzen dieser DDR5 Speicherriegel heran.
 
Verpackung, Inhalt, Daten
Verpackung
...

Lese weiter....
 
Zuletzt bearbeitet:
In eigener Sache, im Rahmen dieses Reviews habe ich das Kingston Glossar und auch den Kingston Blog kennengelernt.

Wer schon immer mal eine Erklärung für Begriffe wie JEDEC oder CAS gesucht hat, wird hier schnell fündig:



Auch der Blog ist wirklich empfehlenswert:
 
  • Like
Reaktionen: Andreas und Haddawas
Oben Unten
Zum Artikel