HWInfo64 zurücksetzen

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
  • Testen und behalten mit Hardware-Inside
    -->Bewerbt euch gerne<--
  • Unser QPAD - Gewinnspiel ist Online
    Wir drücken euch die Daumen - Euer Hardware-Inside-Team
Meine Seite

martma

Aktives Mitglied
Kann mir jemand sagen ob man die Einstellungen von HWInfo64 zurücksetzen kann. Habe es auf 2 PCs installiert und HWInfo64 zeigt auf dem einen PC deutlich weniger an wie auf dem anderen, obwohl in beiden PCs das selbe Mainboard steckt. Nur deinstallieren und neu installieren bringt leider nichts.
 

martma

Aktives Mitglied
Deinstallieren reicht wie oben erwähnt leider nicht aus. Die Einstellungen bleiben dadurch leider unberührt.

Bei den Bildern kann man sehen, dass beim 2. Bild die Temperaturen für den RAM einfach fehlen. Allerdings hat man beim 2. Bild auf der linken Seite so kleine Häckchen, mit denen man Unterpunkte aus und einblenden kann. Beim 1. Bild sind die gar nicht da. Versionen sind jeweils die neuesten. Ich verstehe nicht wieso die auf beiden PCs so unterschiedlich sind. Deswegen die Frage, wie man das Programm zu den Grundeinstellungen zurücksetzen kann.
 

Anhänge

  • PC 1.jpg
    PC 1.jpg
    141,5 KB · Aufrufe: 3
  • PC 2.jpg
    PC 2.jpg
    194,4 KB · Aufrufe: 3

Scarecrow1976

Administrator
Admin
27. 11. 2014
6.267
2.563
113
NRW
Ich würde versuchen mal HWInfo zu deinstallieren und danach den CC Cleaner drüber laufen lassen um die Registry zu bereinigen. Dann nochmal neu installieren.
 
Oben Unten