Headsets

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

JanGrund

Neues Mitglied
06. 10. 2014
22
2
3
Hallo zusammen, was für Headsets habt ihr so im Einsatz ?

Ich bin mit meinem Headset von Logitech super zufrieden :cool: - das Logitech g930! Dieses ist sogar schnurrlos (was ich auf jeden fall brauche - man habe ich schon viele Headsets kaputt bekommen :rolleyes:).
Die angegebene Akkulaufzeit von bis zu 10h ist sogar ziemlich realistisch, in der Regel muss ich ca. nach 9h den Akku wieder aufladen. Auch nach einem Jahr Dauereinsatz ist die Akkuleistung nicht spürbar zurückgegangen. Für mich ist dies einfach ein super Headset :clap:!

Beste Grüße
 

jamison80

HardwareInsider
30. 03. 2014
3.268
372
113
Ich nutze das QPad QH 85 für 24/7, das ist echt super und ich hatte bisher kein besseres in den Händen!
Das QH90 hab ich auch, aber da schluckt der geschlossene Aufbau mir zuviel Dynamik bei Musik!

Das Sirus find ich vom Ton auich net schlecht, is mir allerdings viel zu Bullig! Logitech hatte ich auch das G35 hat mich aber auch nicht überzeugt!
 

Paradox.Delta

Aktives Mitglied
23. 10. 2014
1.765
1.095
113
Hamburg
Ich benutze meine Sony MDR-XB 1000 die mit ihren 80mm-Treibern eine wahnsinnige Soundstage aufspannen^^ betrieben an der Asus Xonar Essence ST mit integriertem KH-Verstärker für den gewissen Kick. Als Mikrofon muss meist meine Webcam herhalten.
 

Tommy1911

Neues Mitglied
04. 12. 2014
2
1
1
32
Superlux HB681 EVO, Zalman ZM Mic1, Asus Supreme FX 2.

Macht Klanglich und technisch so einige Gamer Headsets nass :)
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
8.863
1.892
113
Hallo Tommy1911,
Willkommen bei HardwareInside :hi:

Sind ja ein paar nette headsets die du da hast..
 

BlackSheep

Putzfrau 1er Klasse
Admin
21. 03. 2016
3.662
1.451
199
38
Ruhrgebiet
Ich habe mit zwei Headsets sehr positive Erfahrungen gemacht.
Allerdings sind beide eher nicht so sonderlich für den mobilen Einsatz gedacht.

Wenn es mit Kabel sein darf: QPad QH90 oder HyperX Cloud (II oder Pro)
Beide Headsets sind baugleich, nur halt mit unterschiedlichen Labeln. Angeblich sind die beiden Ableger von einem Beyer Dynamic Kopfhörer. Beide sitzen super auf dem Kopf, beim HyperX Cloud ist der Lieferumfang größer, so sind zum beispiel Kunstleder und Velours Polster dabei, so dass man je nach Jahreszeit/Belieben auswählen kann. Das Mikrofon ist hervorragen und der Klang ist auch bei beiden sehr gut, auch wenn sie Tiefton betont sind, die Verarbeitung ist top. Das Hyper CloudX gibt es ab etwa 62 Euro, das Qpad QH90 ab 79 Euro.






Wenn es kabellos sein soll: Corsair VOID RGB Wireless Dolby 7.1 Gaming Headset
Das gibt es in verschiedenen Farben, vom 7.1 Sound sollte man sich nicht abschrecken lassen, denn es handelt sich um ein Stereo Headset mit emuliertem Raumklang (und den kann man ausschalten). Das Mikrofon nimmt sehr gut auf, lässt sich allerdings nicht so gut verstellen. Das Mikrofon zeigt über kleine LED's im Mikrofonkopf an, ob es aktiv ist. Der Klang ist typisch für Gaming Headsets Tiefton betont und die Gesamtlautstärke ist absolut ausreichend. Auch dieses Headset gibt es mittlerweile ab 62 Euro.




Das Corsair VOID RGB Wireless Dolby 7.1 Gaming Headset habe ich selbst in der schwarzen Version. Die RGB Beleuchtung habe ich abgeschaltet, weil ich das eh nicht sehe. Das Headset hält gut 14 Stunden am Stück durch und kann während des Ladens weiter genutzt werden.
 
  • Like
Reaktionen: Scarecrow1976

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.923
1.806
113
NRW
Ich bin bis jetzt mit meinem Logitech Headset sehr zufrieden. Da bleibt immer die Frage offen ob man doch mal was neues anschafft :)
 

haligia

Aktives Mitglied
02. 12. 2015
630
488
93
27
nähe Stuttgart
@BlackSheep

Das Corsair Void RGB Wireless Dolby 7.1 (in weiß) benutze ich selber, wovon ich auch ein Review hier im Forum veröffentlicht hatte. Vom Tragekomfort her das beste "Gaming Headset" was man so kaufen kann. Meins hängt dauerhaft am Kabel mit ausgeschalteter Beleuchtung.

Aber es kostet nicht 62€ sondern 100€ aufwärts. Die ersten 3 Links für ~62€ bei Geizhals führen dich nur zu einer Marvel Figur auf Amazon :D Da ist irgendwas schief gelaufen bei Geizhals.
 

chris3210

...Benutzertitel wird geladen...
29. 03. 2017
213
179
43
Rheinland-Pfalz / Hessen
Hab zur Zeit ein Speedlink Medusa NX 5.1 bei mir im Einsatz und bin voll zufrieden damit :)

Aber so ein Funk Headset würde mich schon reizen, weil es mit den Kabeln am Headset doch manchmal etwas nervig sein kann. Leider muss man für ein Funk Headset eine ganze Ecke mehr hinblättern als für ein vergleichbares Kabel Headset :(
 

Kartoffelsack

Aktives Mitglied
13. 12. 2015
234
140
43
Teufel Aureol Real + Modmic habe ich im Einsatz. Will das aber bald gegen ein geschlossenes Beyerdynamics austauschen.
 

RamA

Aktives Mitglied
02. 04. 2017
182
100
43
24
Zurzeit habe ich nur ein Trust Headset vom MediaMarkt. Soundqualität ist mittelmäßig aber obwohl es schon viele Macken hat funktioniert es seit Jahren noch.
 

Sherlock_Hogan

Aktives Mitglied
03. 06. 2017
185
61
28
30
Das HyperX Cloud II habe ich bei meinem letzten Equipment Wechsel ebenfalls in Betracht gezogen.

Das Gaming Headset von Kingston ist ein hochwertig verarbeitetes Produkt. Es wird mit einem Kabel, welches einen Meter misst, mit dem jeweiligen Ausgabegerät verbunden. Am Ende des hochwertig geslevten Kabels befindet sich ein 3,5mm Klinkenanschluss. Zusammen mit dem Headset wird ein 2 Meter langes USB-Kabel geliefert. Am Ende des Kabels befindet sich eine USB Soundkarte. Diese verfügt über einen Schalter um den 7.1 Modus zu aktivieren. Lauter- und leiser-tasten sind sowohl für das Mikrofon als auch für die Kopfhörer auf der USB-Soundkarte selber vorhanden. Das Mikrophon ist abnehmbar was sich positiv beim Transport auswirkt. Leider ist das einzig Positive an dem Mikrofon den dies ist vorwiegend zur Verständigung geeignet. Für jemanden der Wert auf die Aufnahmequalität der Stimme legt ist dieses Mikrofon definitiv nicht zu empfehlen.


Der Kopfhörer selber ist sehr robust und stabil. Durch das gebürstete Aluminium wirkt er zusätzlich sehr elegant. Die Polsterung am Kopf band ist sehr weich und durchaus bequem. Für die Ohrmuscheln wird ein Zweites Paar aus Velur mitgeliefert diese lassen eine Offene Akustik zu. Das Gaming Headset lässt sich ebenfalls mit einem Smartphone anschließen. Auch hier liefert es einen satten Sound mit guten Bässen. Der Klang des Gaming Headsets ist extrem gut für Musik geeignet. Sind Sie ein Gamer der während des „Zockens“ Musik hören will ist dieses Headset genau das richtige.


Counter Strike Global Offensive.

Das Kingston Headset wurde auf der ESL One 2015 in Köln explizit für CS:GO Promotet. Hier habe auch ich meinen ersten Soundcheck am Promotion Stand durchgeführt. Seiner Zeit verband ich mein Smartphone mit dem Headset, setzte die Kopfhörer auf und wusste „Das wird mein nächstes Headset“!

Sehr schade war hier das einige Produkte der ersten Herstellungsreihe Probleme mit CS:GO aufwiesen. Hier wurde oft über ein Rauschen während des „CS:GO“ Spielens berichtet. Im Internet wird berichtet das dieses Problem in der neuen Baureihe nicht mehr vorkommt. Sollten Sie also das Headset für Counter Strike nutzen wollen so sollten Sie definitiv kein gebrauchtes Headset kaufen. Außerdem empfiehlt es sich beim Kauf auf das Herstellungsdatum achten.


In Anbetracht des Sound Problems habe ich mich als anspruchsvoller CS:GO Spieler für ein anderes Gerät entschieden. Allen anderen kann ich dieses Headset nur empfehlen unteranderem weil es heute bereits für knappe 70€ zu bekommen ist.



Gruß

Sherlock H.
 
  • Like
Reaktionen: BlackSheep
Meine Seite
Oben Unten