Mein Werbebanner1
Mein Werbebanner2
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Deepcool CH780

Blackgen

Lord Helmchen
Admin
12. 11. 2020
1.036
1
1.328
113
www.hardwareinside.de
Bereits im August erschien die neueste Erweiterung des mittlerweile elf Jahre alten Guild Wars 2. Da vor kurzem auch das erste große Content-Update der Erweiterung erschienen ist, wollen wir nun einen Blick auf das Addon und das erste große Content-Update werfen. Nachdem mit der letzten Erweiterung „End of Dragons“ der Drachenzyklus abgeschlossen wurde, widmet sich diese Erweiterung zum ersten Mal seit Release einer Geschichte, die nichts mit den Altdrachen zu tun hat. Stattdessen dreht sich die Geschichte diesmal um ein Geheimnis, das schon die Spieler des ersten Teils vor mehr Fragen als Antworten stellte: Die mysteriösen schwebenden Türme Tyrias und das fliegende Schloss außerhalb der Stadt Garrenhof. Eine kleine Spoilerwarnung vorweg: Wir werden in diesem Review über die Ereignisse des letzten Addons und teilweise über die Story des ersten Drittels der Erweiterung sprechen. Alles andere versuchen wir zu bewerten, ohne zu viel vorwegzunehmen.
 

Inhaltsverzeichnis...

Lese weiter....
 
Zuletzt bearbeitet:

Gestern erschien die zweite von drei großen Erweiterungen des Addons. Für mich als Nekromant-Spieler ist das Highlight des Updates die neuen Waffen. Das Schwert macht auf dem Nekro einfach sehr viel Spaß und fügt sich super in meinen Spielstil ein.
 
Es geht weiter, alle die auf der Suche nach einem Game mit Langzeitmotivation und einer wirklich gut gemachten Story und Welt sind, sollten hier mal einen Blick riskieren. Den Grundclient gibt es kostenlos. Wer tiefer in die Story einsteigen möchte kann dann zusätzliche Pakete erwerben. Es lohnt sich!
 
Oben Unten
Zum Artikel