Wasserkühlung Eisbaer 280 Pumpengeräusche

  • Macht mit bei unserem Fractal Design Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance eines von zwei Define 7 Compact White Gehäuse(n) (auf Wunsch mit oder ohne Fenster) zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Seit 2 Tagen gibt die Pumpe meiner Eisbaer 280 Geräusche von sich. Zuerst dachte ich das es einer der Lüfter in meinem System ist, aber nachdem ich das Gehäuse geöffnet habe war es eindeutig die Pumpe. Die Pumpe läuft ca.5-10 Minuten ruhig, dann geht es mit dem Rasseln los. Muss ich die WaKü neu befüllen/entlüften? Das System würde nicht bewegt bzw. verändert. Die Pumpe hat erst ca. 250 Betriebsstunden auf dem Buckel. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? In meinen anderen Rechnern nutze ich andere AiO Waküs mit mittlerweile viel mehr Betriebsstunden ohne Probleme.


Edit: Ich habe mir überlegt falls ich die Pumpe neu befüllen muss das System um einen AGB zu erweitern. Das würde dann ja auch das befüllen erleichtern. Es gibt von Alphacool Schläuche zur Erweiterung mit dem Schnellkupplungssystem. Nur macht das wirklich Sinn?
Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Moin Scare,

kurz zum Geräusch, 80% ist es Luft. Ist die AIO nicht älter als 6 Monate, RMA.

Es gibt nur den "NT auf den Tisch-Drehen" Test
Sprich, du baust alles aus, = NT und AIO.

Dann drehen bis das Geräusch verschwindet und schauen in welcher Position.
Meistens ist es Luft, da eine defekte Pumpe extrem lauter sein wird. Du hast ja bei der AIO ein Fenster, oder ist es das alte model? oder das Lite? Theoretisch kannst du entlüften. Aber nichts neues nachfüllen, da du die Flüssigkeit nicht hast. Also müsstest du komplett spülen mit 2x destilliertem und dann DP Ultra oder so bis zum Anschlag rein.

Wie alt ist die AIO den?

Edit: Ich sag mal so, für jeden der mal mit liest,

5 euro destiliertes + 13€ neues Kühlmittel. Sollte eigentlich erst nach 2 Jahren fällig sein.
Diffusion kann aber bei Schläuchen einiges bewirken und es kann dann zu Luft im Innenraum kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Moin,
die AiO ist jetzt ca 8-9 Monate in Betrieb. Aber sie hat noch nicht viele Betriebsstunden runter. Ich habe es gestern nochmal getestet. Kein Geräusch. Auch nicht nach ca. 2 Stunden unter Last. Ich vermute jetzt auch das es Luft ist/war. Ich frage mich allerdings warum das erst jetzt kam. Ich habe das System einmal vor Monaten bewegt. Es ist die neue Version mit Fenster.

Ich dachte das ich mir bei alphacool einfach 1 Liter fertig bestelle und im Notfall einfach nachfülle. Aber das scheint ja nicht so zu sein. Spülen will ich sie jetzt noch nicht.

Auf was muss ich beim entlüften achten? Hatte bis jetzt nur Full Custom oder AiO.
Bei der Custom habe ich immer nur nachgefüllt oder gespült und neu befüllt.

Macht es denn Sinn einen AGB zu integrieren? Ich habe hier noch einen neuen von Phoba liegen. Ich müsste dann nur schauen ob die Anschlüsse passen.


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Luft ist in etwa 30 db laut, Ohne Luft ist die Pumpe bei 18-23 dB.
zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz ssssssssssssssssssssss oder ähnlich

Mit einem echten Schaden, Die Pumpe hat wirklich was defektes. Dann läuft die noch 3-4 Tage und dein Wasser, deine Temps werden super warm und es ist nahezu unhörbar. Also sicherlich bei 40-50 dB.

Dann eher rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Frage mal bei AT nach ob das die gleiche Mischung ist wie bei denen das Fertiggemisch. Ich habe da so meine Zweifel. Sollten die Geräusche aber von einem Teil des Gewindes sein, dann sollte man spülen.
20180815_145320.jpg
Das war nach dem letzten Loop, es ist immer irgendwas drin, da sich immer was lösen kann durch das eindrehen der Fittings oder Stöpsel, oder in deinem Fall, fertigloop = AIO = Radiator hat oft Reste im Inneren.

beobachte es mal, öffne ruhig mal die Refillöffnung und lass Luft ran, so das Unterdruck oder Überdruck ausgeglichen wird.
Oder schüttel die Aio mal bissel, eher so nen Schwenken, damit das Wasser nicht schäumt.

Unten die Pumpe, oben in der Hand der Radiator, dann geht die Luft in den Radiator. Dann sollte das Geräusch weg sein. Dreh es um, lass die Luft gezielt an die Pumpe, hör dir das Geräusch an, dann haste die Erfahrung und den Unterschied.
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Im Normalfall höre ich die Pumpe gar nicht.
Das Geräusch kommt am ehesten einem Rasseln nahe. Die Werte scheinen normal zu sein. Deshalb gehe ich auch davon aus das, dass Wasser im System zirkuliert.

Ich werde AC mal anschreiben.Ja das würde dann auch Sinn machen.

Das beste wird sein wenn, ich die Wakü in den nächsten Tagen mal ausbaue und nach deinen Vorgaben teste.
 

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Ich werde AC mal anschreiben.Ja das würde dann auch Sinn machen.
Nur wenn du RMA willst.
Eine Ferndiagnose ist wie Wlan mit dem Finger ertasten. Nahe zu unmöglich?^^
Bau sie aus, häng sie ans Netzteil und überbrücke das Netzteil damit die Pumpe startet, oder parallel mit verlängerung und nen Luftkühler vorerst auf die CPU.
Ansonsten mal schütteln, hast aber auch noch nicht gesagt welche Wakü es ist.
Lite oder die mit dem Fenster auf der Pumpe?
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Nur wenn du RMA willst.
Eine Ferndiagnose ist wie Wlan mit dem Finger ertasten. Nahe zu unmöglich?^^
Bau sie aus, häng sie ans Netzteil und überbrücke das Netzteil damit die Pumpe startet, oder parallel mit verlängerung und nen Luftkühler vorerst auf die CPU.
Ansonsten mal schütteln, hast aber auch noch nicht gesagt welche Wakü es ist.
Lite oder die mit dem Fenster auf der Pumpe?

Das liegt daran das du versuchst das Wlan zu ertasten. Du musst den Finger nach oben zeigen lassen :D :D
Spaß bei Seite, nein da hast du schon recht. Ich werde die Wakü ausbauen und dann prüfen.

Es ist die normale mit dem Fenster ( Eisbaer 280). Hatte ich aber oben geschrieben

Edit: Ich werde Bilder machen wenn ich sie ausgebaut habe.
 

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Das liegt daran das du versuchst das Wlan zu ertasten. Du musst den Finger nach oben zeigen lassen :D :D
Spaß bei Seite, nein da hast du schon recht. Ich werde die Wakü ausbauen und dann prüfen.

Es ist die normale mit dem Fenster ( Eisbaer 280). Hatte ich aber oben geschrieben

Edit: Ich werde Bilder machen wenn ich sie ausgebaut habe.
Ah okay, hatte ich überflogen :D
Ja dann sollte es eher Luft sein, die sammelt sich dort gerne in form von kleinen Bläschen an den spitzen der flügel
 

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Meinst du das sich das Blasenproblem mit einem AGB lösen lassen könnte?

Ich habe hier noch eine unbenutzte Full Custom Wakü (Phobya Pure Performance Kit 120LT) liegen, da könnte ich den AGB doch einfach in den Kreislauf der Eisbaer integrieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Meinst du das sich das Blasenproblem mit einem AGB lösen lassen könnte?

Ich habe hier noch eine unbenutzte Full Custom Wakü (Phobya Pure Performance Kit 120LT) liegen, da könnte ich den AGB doch einfach in den Kreislauf der Eisbaer integrieren.
Könntest du machen, dann musst du aber auch wieder wasser nachfüllen. Theoretisch schüttelt man so viel lust es geht in den Radiator, oder füllt bei der Pumpe, also gedreht, so viel wasser nach bis dort in diesem kleinen fenster keine luft mehr zu sehen ist.
Wasser? geeignetes Kühlmittel, niemals mittel mischen
 
  • Like
Reaktionen: Scarecrow1976

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Ja gut da bin ich von ausgegangen. Wenn ich dann aber das System nachfülle, habe ich ja nur ein Kühlmittel.
Ich habe AC mal angeschrieben wegen dem Kühlmittel in der Eisbaer.
 

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.911
1.804
113
NRW
Alphacool und Aquatuning haben beide separate Kontaktformulare :) Deshalb habe ich direkt Alphacool angeschrieben
 

Seelenwolf

Verrücktes Huhn mit Käse
28. 11. 2016
4.886
2.409
113
Wenn aber die Geräusche weg sind, dann musst du doch nichts machen, oder? Hast ja sicherlich noch genug Flüssigkeit in der AIO
 
Zuletzt bearbeitet:
Meine Seite
Oben Unten