AntiViren Programm

  • Ho Ho Ho, macht bei unserem Weihnachts-Gewinnspiel mit...

    Das Hardware-Inside Team wünscht euch viel Glück und Frohe Weihnachten

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

oelkanne

Aktives Mitglied
05. 04. 2015
346
100
43
35
Heilbronn
Hab mich durchgesucht und bin dank meiner pfsense mal auf ClamAV umgestiegen.

Ist zwar echt aggressiv aber mir lieber als die anderen da viele andere ja nur noch Zeug verkaufen wollen.

Würde mich über eure Meinungen dazu freuen


Grüße
 

joinTee

Pinguinzüchter
09. 09. 2014
332
177
43
Hamburg
Kommt darauf an, wo und wofür man den einsetzt. Ich persönlich halte nichts von Antivirus auf Desktopsystemen, auch wenn das für Laien leider meist notwendig ist. AV-Software glänzt meist mit massivem Performanceverlust bei Festplattenzugriffen und die "Guck mal wie gut ich bin"-Dialogboxen der kommerziellen Produkte dort sind mir auch zuwider (besonders oft gesehen bei Kombiprodukten mit integrierter Personal Firewall).

Als Scanner für eingehende/ausgehende Mails oder integriert in einen HTTP-Proxy sollte ClamAV wohl reichen. In der Vergangenheit war die Erkennungsrate aber meist nicht so dolle.

Ansonstent hilft eigentlich nur der gesunde Menschenverstand bzw. eine gehörige Portion paranoia, beides eher selten anzutreffen.
 
  • Like
Reaktionen: Haddawas

oelkanne

Aktives Mitglied
05. 04. 2015
346
100
43
35
Heilbronn
Ich hab ganz gern was mir sagt...du du...böser Inhalt...nix laden bitte=)

Wurde aber auch bisher von vielem verschont und hatte damals zu XP zeiten mal nen Virus aber dann nicht mehr wirklich
 
Oben Unten