AMD AMD: Erste 7-nm-Protoypen von Zen2 und Navi noch in diesem Jahr

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...

Andreas

Aktives Mitglied
10. 09. 2014
760
406
63
Der Auftragsfetiger Globalfoundries scheint mit der Implementierung des neuen Fertigungsverfahrens weit vorangekommen zu sein.

AMD sieht sich aktuell auf gutem Weg: Während der J.P. Morgan Global Technology Conference ließ CEO Lisa Su wissen, dass noch in diesem Jahr die ersten Prototypen der Navi-GPU und der Zen-2-CPU gefertigt werden sollen. Das bedeutet gleichzeitig, dass die frühere AMD-Prozessorenfertigung, die unter dem Namen Globalfoundries zu einem eigenständigen Auftragsfertiger umgewandelt wurde, gleichermaßen mit der Einführung des neuen 7-Nanometer-Fertigungsprozesses vorankommt und bereits im kommenden Jahr erste Chips in dieser einmal mehr verringerten Strukturbreite in Serie fertigen könnte.

Derzeit überrascht AMD regelrecht mit dem Tempo, mit dem neue Entwicklungen hervorgebracht werden. Einer der Gründe dafür soll in einer Umstrukturierung der Entwicklungsabteilung zu finden sein: Nach Angaben von Su wurde das Team geteilt. Während die eine Entwicklergruppen die kommende Architektur voranbringt, arbeitet die zweite bereits am Nachfolger. Das würde bedeuten, dass die Zen-Entwickler bereits mit der dritten Generation betraut ist. Gleichesgilt bei den GPUs, sodass auch die Arbeiten am Navi-Nachfolger bereits begonnen haben.

Toms Hardware.jpg

Quelle: .tomshardware.de
 
Oben Unten