USB-C to Display Port

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du allle Informationen zu unserer Community.

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
7.819
1.634
113
Huhu ihr Hardwarefreaks,

ich habe mir folgendes Kabel gekauft:

s-l1600.jpg

Und wollte das mit diesem Notebook koppeln


Leider bleibt der Bildschirm schwarz ūü§ß


Doch leider bekomme ich kein Bild, woran mag das liegen?
 

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
7.819
1.634
113
Ist ja wie beschrieben ein Notebook... dieser hat halt hinten diesen USB-C Anschluss, welchen ich mit dem Monitor kuppeln wollte, doch alles ohne Erfolg bisher :tmi:
 

haligia

Aktives Mitglied
02. 12. 2015
630
490
93
26
nähe Stuttgart
Dann ist der Anschluss nicht an der GPU, bestimmt nur f√ľr Daten da.
Nein, da der Typ-C Port bei seinem Laptop auch gleichzeitig DP 1.4 unterst√ľtzt. (Siehe Herstellerseite)

Das mit dem Typ-C Port und Monitoren hatte ich vor kurzem auch. Nicht direkt an einem Laptop sondern an den neuen 6 Kern Mac Minis im Unternehmen. Die Teile haben 4 mal TB3 (USB-C bzw. DP Support) und einen HDMI Anschluss. Musste meine zwei Eizo EV2785 4K Monitore anschlie√üen. Hatte auch zwei Adapterkabel von Typ-C auf DP von unterschiedlichen Herstellern. Hat leider auch nicht mit allen beiden funktioniert. Dann habe ich die mit dem Monitoren gelieferten Typ-C auf Typ-C Kabel angeschlossen => Siehe da Mac erkennt beide 4K Monitore. Mein Kollege hatte auch noch mit anderen Adaptern sein Gl√ľck versucht hatte aber nur bei wenigen Erfolg.
 

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
7.819
1.634
113
Also meinst du, es wird nicht klappen?
Muss ich wohl dann doch beim HDMI bleiben ūüėę
 

haligia

Aktives Mitglied
02. 12. 2015
630
490
93
26
nähe Stuttgart
Zumindest scheint es mit deinem Kabel nicht zu funktionieren, wenn alle anderen Fehlerquellen (falscher Input am Monitor, nicht ganz angeschlossenes Kabel, ...) ausgeschlossen sind.

Wie gesagt bei solchen Kabeln hatte ich bei meinem Mac Mini auf der Arbeit auch Probleme und bis die neuen Eizo Monitore mit Typ C Anschluss da waren haben wir mehrere Tage diverse Adapter probiert bis wir welche gefunden haben die gescheit funktionierten.
Wir mussten ja die paar Tage bis die Monitore da waren die Macs mit den alten Monitoren benutzen :D Erfolgsquote bei den Adapterkabeln lag bei rund 20% ... Also nur wenige Kabel von bestimmten Herstellern hatten funktioniert.

Versuch dein Gl√ľck entweder mit einem anderen Adapter oder schlie√üe es per HDMI an.
 

Atomic Frost

Ich mach dann mal sauber.
10. 03. 2017
1.298
701
113
www.ivonne-merkelbach.de
Jo, dort steht USB-Typ-C mit 3.1-Gen2. Dieser funktioniert auch als DisplayPort. Laut Hersteller unterst√ľtzt der HDMI-Anschluss den 2.0b-Standard womit 4K-Signale mit 60 Hz ausgegeben werden k√∂nnen. Dann sollte das wirklich gehen.
Vielleicht ist wirklich das Kabel einfach Kacke.
 

Haddawas

scha la la la
Admin
26. 03. 2014
7.819
1.634
113
Mit dem oben genannten (Inateck USB C auf DisplayPort Adapter) Kabel funktioniert es nun :nice:
 
Oben Unten