Luftkühlung Umfrage: Welche Gehäuselüfter mögt ihr am liebsten?

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

Welche Lüftereigenschaften sind euch wichtiger

  • Leise

    Stimmen: 10 66,7%
  • Mit viel Druck

    Stimmen: 3 20,0%
  • Fette LEDs

    Stimmen: 2 13,3%
  • Ohne LEDs

    Stimmen: 0 0,0%
  • Hauptsache günstig

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    15

Seelenwolf

Assistent
28. 11. 2016
4.890
2.429
113
38f6b6-1498932614.jpg


Seid ihr immer wieder auf der Suche nach dem besten Lüfter?

Ja ich auch, und dann ist die Frage nach den Effekten, ob mit LEDS oder Ring oder doch einfach dunkel?
Lieber mit viel Druck oder einen der ganz leise ist?

Welche Lüfter nutzt ihr so und vor allem wieso genau diese?
Welche Vorteile haben diese Lüfter für euch?

Zeigt uns eure Lüfter und schreibt uns was euch an denen besonders gefällt.
 
  • Like
Reaktionen: clove31 und Saibot

Seelenwolf

Assistent
28. 11. 2016
4.890
2.429
113
Hab hier noch 5 Leuchtröhren in Blau und ca 10 beleuchtete Lüfter und es ist einfach zu viel xD
Hab immer mal wieder was ausprobiert und mag es lieber dezent... so wie einen Sonnenaufgang :D
 

Seelenwolf

Assistent
28. 11. 2016
4.890
2.429
113
Denke fast jeder Lüfter ist leise bei 800 U/min oder? Hab aber die Erfahrung gemacht, das die irgendwann eigene Geräusche entwickeln :D
Rasseln oder schleifen, wenn es so 5€ Lüfter sind :D
 

Arimes

Master of Silence
05. 09. 2017
120
48
28
Denke fast jeder Lüfter ist leise bei 800 U/min oder? Hab aber die Erfahrung gemacht, das die irgendwann eigene Geräusche entwickeln :D
Rasseln oder schleifen, wenn es so 5€ Lüfter sind :D
Das kommt nun drauf an wie man "leise" definiert. Prinzipiell hört man auch bei teureren Modellen namenhafter Hersteller durchaus Geräusche. Insbesondere beim Luftstromgeräusch merkt man bei den verschiedenen Blätterdesigns starke Unterschiede, einfach weil die verschiedenen Designs unterschiedliche Frequenzen produzieren, die wiederum von jedem Menschen individuell ganz unterschiedlich wahrgenommen werden. Selbes gilt übrigens für Wakü-Pumpen, da empfinde ich eine AS XT (Eheim 1046-Basis) als lauter/störender als eine Laing DDC mit vernünftigem Deckel.
 

Seelenwolf

Assistent
28. 11. 2016
4.890
2.429
113
Das kommt nun drauf an wie man "leise" definiert. Prinzipiell hört man auch bei teureren Modellen namenhafter Hersteller durchaus Geräusche. Insbesondere beim Luftstromgeräusch merkt man bei den verschiedenen Blätterdesigns starke Unterschiede, einfach weil die verschiedenen Designs unterschiedliche Frequenzen produzieren, die wiederum von jedem Menschen individuell ganz unterschiedlich wahrgenommen werden. Selbes gilt übrigens für Wakü-Pumpen, da empfinde ich eine AS XT (Eheim 1046-Basis) als lauter/störender als eine Laing DDC mit vernünftigem Deckel.
Hab nen Stück Gitter in meinem Core X9, das erzeugt selbst mit 600 U/min eines Silent Wing 3 enorme Geräusche ;D
Aber so ist das, mit subjektiver Wahrnehmung.
 

Arimes

Master of Silence
05. 09. 2017
120
48
28
Stimmt, der Faktor, wo/wie man verbaut, spielt natürlich auch für viele Lüfter eine Rolle. Prominentestes Beispiel hierfür waren wohl die eLoops, die bei Hindernissen im Ansaugbereich teilweise ohrenbetäubenden Lärm produzierten...
 
  • Like
Reaktionen: clove31
Oben Unten