Software-Tipps

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
  • Du möchtest selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, hast aber noch keine Plattform dafür? Du kennst dich mit Hardware oder Spielen gut aus? Dann solltest du dich noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. Bewirb dich jetzt

Doggielino

Administrator
Admin
28. 11. 2016
1.592
970
113
46
Als ich zuletzt meinen Rechner neu installiert habe, hatte ich das Ziel, keine illegale Software mehr zu installieren. Da ich aber auch nicht Unsummen für z.B. Adobe Software ausgeben wollte, mussten Alternativen her. Ich habe also eine Weile lang geforscht, und konnte im Prinzip fast alles mit kostenlosen Alternativen ersetzen. Die "Ersatz"-Programme sind meist von der Qualität nicht viel schlechter, teilweise sogar besser, aber es erfordert in dem ein oder anderen Fall auch etwas Umgewöhnung. Für den ein oder anderen ist das vielleicht alles schon bekanntes Zeug, aber vielleicht findet ja jemand etwas Neues...

Im Folgenden meine Liste von Software & Tools, die alle kostenlos sind. Ihr könnt natürlich gerne etwas hinzufügen:

Office --> OpenOffice oder LibreOffice (kenne ich allerdings beide nicht.. MS bezahle ich tatsächlich)
Screenshots --> Greenshot
Bildbearbeitung --> GIMP (kennt vermutlich jeder... Ich bin noch nicht so richtig Freund, aber es wird)
Zeichnen --> Krita
Video-Bearbeitung --> Davinci Resolve (Ersetzt Premiere & After Effects, vermutlich der beste Tipp in dieser Liste)
Video-Konvertierung --> Handbrake
Audio-Aufnahme & Bearbeitung --> Audacity (kennt vermutlich auch jeder...)
Mikrofon & Webcam Aufnahmen verbessern --> nVidia Broadcast (habe ich durch Zufalle entdeckt. Geiles Zeug!)
PDF-Bearbeitung --> PDF 24
Dateien & Ordner vergleichen --> WinMerge
Ordnergrößen untersuchen --> TreeSize (die kostenlose Variante reicht für die meisten Zwecke)

Keine App, aber irgendwie auch nützlich für die Reviews:
BB-Code Tabellengenerator --> BB-Code

Falls mir noch etwas einfällt, ergänze ich es.
 

Doggielino

Administrator
Admin
28. 11. 2016
1.592
970
113
46
Update: GIMP habe ich rausgeschmissen und gegen Affinity Photo ersetzt. Genau genommen habe ich die ganze Suite gekauft, die Photoshop, Illustrator und InDesign ersetzt, und das alles für einmalig unter 100€. Es scheint alles drin zu sein was ich brauche, die Programme sind nicht so klobig, laufen blitzschnell und es sind so viele coole Features drin, das ich Photoshop nicht vermisse. Im Gegenteil. Es ist zwar nicht kostenlos, aber die beste Alternative zu Photoshop die ich bisher gefunden habe.
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Mmichel und Haddawas
Oben Unten