SilverStone RVZ02 - Auf den Schwingen des Raben

prazer

Moderator
Mod
5. September 2016
779
209
43
31
Schönes gehäuse und test, aber mir fehlen die maße für cpu-kühler die verwendbar sind
 

BlackSheep

Administrator
Admin
21. März 2016
3.131
1.384
199
37
Ruhrgebiet
Mir fällt gerade auf, die maximal mögliche CPU Kühler Höhe steht drin.
Die findest du in meinem Test in der Tabelle "Allgemeinte Daten - RV02".
 

Tobias Claren

Neues Mitglied
26. Februar 2018
10
0
1
40
Bundesregime Deutschland
www.flickr.com
Ja, das hatte Ich als Notlösung auch schon gedacht.
Mir scheint nur dass die Auswahl und Preis pro TB von 2,5" teurer ist als von 3,5".
Nur SSD ist aber noch viel zu teuer.
Und bei SFF-Gehäusen muss Ich wohl generell auf einen Kartenleser verzichten, oder?
Ich erinnere mich an keins mit Multi-Kartenleser (hätte gerne mindestens SD und CF) oder Diskettenlaufwerkschacht für Kartenleser-Frontpanel-Einsatz.

EDIT:
Angeblich passt auch eine Grafikkarte UND eine 3,5"-HDD, wenn die Grafikkarte max. ~18cm lang ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Claren

Neues Mitglied
26. Februar 2018
10
0
1
40
Bundesregime Deutschland
www.flickr.com
"Probleme" ist etwas relativ.
Ich kriege es auch auf und zu, man greift mit beiden händen rechts und links ans Gehäuse, drückt die Daumen drauf, und zieht es runter.
Aber schon dabei muss man drauf achten es gleichmäßig zu machen, sonst verkantet es.
Ich kann es mal mit Multifett versuchen. Das läuft auch bei Wärme nicht. Irgendwo ist auch noch das weiße Silikonfett.
Wenn es aber mit der Zeit durch die Bewegung verschwindet...
AUch wenn man es nicht viel bewegen wird...
 
Oben Unten