Samsung Galaxy S9+ Erfahrungsthread

Saibot

Moderator
Mod
01. 12. 2016
2.759
1.743
113
In der Nähe von Köln
Hallo Leute,

ich habe seit kurzem ein Samsung Galaxy S9+. Hier im Thread werde ich einige Bilder posten und mit euch meine Erfahrung teilen. Der Thread wird daher nach und nach wachsen.

OVP



Die Verpackung sieht auf jeden Fall schick aus, aber eigentlich kommt es ja nur auf den Inhalt an ;).




Hinten steht, wie bei jedem Produkt, die wichtigsten Key-Features drauf.


Lieferumfang



Beim öffnen wird auf jeden Fall die Motivation angestachelt das Gerät direkt herrauszuholen.



Geliefert wird neben dem Smartphone, ein USB-Type-C Adapter auf USB-Type-B. Damit könnt ihr eure Daten vom alten Smartphone auf das neue Übertragen. Ihr könnt damit aber auch einen USB-Speicherstick, eine Maus oder Tastatur anklemmen und diese mit dem Smartphone benutzen. Natürlich darf auch das Ladegerät inklusive Kabel nicht fehlen. Für Freunde der Musik und viel Telefonierer liegt auch ein In-Ear-Headset dabei.

Samsung Galaxy S9+



Das Galaxy S9+ habe ich mir in Blau ausgesucht, die anderen Farben haben mir nicht so gefallen.




Typisch für ein Display in der Sonne, den ganzen Staub den man sieht :D. Am Rand seht ihr auch noch die Schutzfolie. Die Schutzfolie am Display und der Rückseite sind hier auf dem Foto schon entfernt.




Auf dem Bild erkennt ihr links das Lock für das obere Mikrofon. Rechts seht ihr den Schacht für zwei Sim-Karten oder eine Sim-Karte plus SD-Karte.




Rechts am Smartphone befindet sich der an und aus Schalter. In Verbindung mit der Leiser-Taste könnt ihr auch Screenshots erstellen. Bei längerem Drücken könne ihr auswählen ob das Smartphone ausgeschaltet oder neugestartet werden soll.




Ich finde, dass das Blau vorallem in einem bestimmten Winkel zur Sonne richtig zur Geltung kommt. Mir gefällt es sehr gut. Auf dem Foto sind auch gut die zwei verbauten Kameras, die LED und der Fingerabdrucksensor zu erkenne. Das DUOS was unter dem Schriftzug Samsung steht, lässt uns Wissen, dass das S9+ Dual-Sim fähig ist.




In diesem Winkel sieht man gut, dass es sich um eine Glasoberfläche handelt. Beim Sturz kann diese schnell beschädigt werden, daher ist Vorsicht geboten.


i-Blason Ares Schutzhülle




Da ich keinen Schaden am Galaxy S9+ möchte und sehr gute Erfahrung mit der i-Blasen Schutzhülle bei meinem Galaxy S6 gesammelt habe, habe ich mir für das S9+ auch eine i-Blason Schutzhülle gekauft. Ich finde sie wirklich hübsch, da sie auch noch durchblicken lässt welches Smartphone darunter steckt.





Bei der i-Blason Ares wird auch das Display vor Kratzern geschützt. Die Reaktion des Touchdisplays ist trotz der Schutzfolie noch sehr gut. Das war bei der Schutzhülle für mein S6 auch schon so. Wenn ihr möchtet, kann ich dazu gerne mal ein Video machen und es auf YouTube hochladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Saibot

Moderator
Mod
01. 12. 2016
2.759
1.743
113
In der Nähe von Köln
Mal ein kleines Update. Nachdem ich das S9+ jetzt schon circa ein Jahr habe, habe ich vor kurzem Probleme mit dem Akku gehabt. Ab 27% ist das S9+ einfach ausgegangen. Das reseten des Caches hat dann schließlich geholfen. Zumindestens sieht es bis jetzt so aus.

Ansonsten läuft noch alles rund. Ich bräuchte nur etwas mehr Speicher, mir reichen die 64GB Intern und 128GB SD-Karte irgendwie nicht :D
 
  • Like
Wertungen: Haddawas

Seelenwolf

Watercooling, News, Reviews, Modder
Mod
28. 11. 2016
3.692
1.704
113
G
Mal ein kleines Update. Nachdem ich das S9+ jetzt schon circa ein Jahr habe, habe ich vor kurzem Probleme mit dem Akku gehabt. Ab 27% ist das S9+ einfach ausgegangen. Das reseten des Caches hat dann schließlich geholfen. Zumindestens sieht es bis jetzt so aus.

Ansonsten läuft noch alles rund. Ich bräuchte nur etwas mehr Speicher, mir reichen die 64GB Intern und 128GB SD-Karte irgendwie nicht :D
Ich benutze das Note 1 xD Akku hält 18h mit Benutzung und 4 Tage im Standby XD
Ich hätte auch gerne mehr Speicher :D
 
  • Like
Wertungen: Haddawas
Oben Unten