NZXT Aer-RGB-Lüfter bringen Farbe und frischen Wind ins Gehäuse

haligia

Aktives Mitglied
2. Dezember 2015
625
596
93
26
nähe Stuttgart
Optisch echt tolle Lüfter...

Für die, die eher die technischen Daten wissen wollen:

Unbenannt.jpg

PS: Die 71 cubic foot / minute beim 140mm Modell entsprechen etwa 120 m³/h und die max. 61 cfm beim 120er Modell entsprechen etwa 105m³/h...
 
  • Like
Wertungen: Budaii und Natulo

Natulo

Aktives Mitglied
4. Dezember 2015
322
225
43
NRW
Sieht auch nicht schlecht aus..
Gibt es schon Videos mit den Teilen in Aktion?
Finde es interessant, dass sie einen anderen Ansatz wählen, als z.B. die Corsair HD/SP120, die hier vor knapp 1 1/2 Wochen gezeigt wurden.
Hier werden die Rotorblätter nur passiv beleuchtet. Würde die echt mal gerne in Aktion sehen. :D
 

haligia

Aktives Mitglied
2. Dezember 2015
625
596
93
26
nähe Stuttgart
Hier werden die Rotorblätter nur passiv beleuchtet. Würde die echt mal gerne in Aktion sehen.
Die HD und SP Modelle bei Corsair unterscheiden sich auch untereinander... Bei den SP Modellen sind 4 LEDs am Rotor (gleich nedem dem Motor).... Bei den HD Modellen dagegen sind 12 LEDs im Rahmen.. So gesehen ist das auch eine passive Beleuchtung... Die weißen Rotorblätter lassen es so aussehen als würden die Flügel selbst leuchten...
 
  • Like
Wertungen: Natulo

Natulo

Aktives Mitglied
4. Dezember 2015
322
225
43
NRW
Die HD und SP Modelle bei Corsair unterscheiden sich auch untereinander... Bei den SP Modellen sind 4 LEDs am Rotor (gleich nedem dem Motor).... Bei den HD Modellen dagegen sind 12 LEDs im Rahmen.. So gesehen ist das auch eine passive Beleuchtung... Die weißen Rotorblätter lassen es so aussehen als würden die Flügel selbst leuchten...
Stimmt, da hast du recht. Worauf ich hinaus wollte, bei denen hier leuchtet nur der Rand, bei den Corsairs die Rotorblätter, ob direkt oder indirekt. :wasntme:
 

haligia

Aktives Mitglied
2. Dezember 2015
625
596
93
26
nähe Stuttgart
Wenn man die Helligkeit runterregelt leuchten die Lüfterblätter auch kaum bei den Corsair Lüftern :D

Die NZXT Aer Lüfter haben halt einen LED Ring anstatt "normale" LEDs ... Die Aer sind von der Beleuchtung her somit gleich wie die TT Riing RGB Lüfter
 

prazer

Moderator
Mod
5. September 2016
791
210
43
31
ich muss gestehen, dass ich das leuchten von den lüftern immer aus mache, das einzige was zählt ist die kühlleistung und die lautstärke
 

AlexKL77

Puppekopp
22. März 2016
971
681
93
41
Köln
Ach, ich fand das auch mal ganz witzig mit den LED-Lüftern. Zu Zeiten als Xigmatek seine Orangenen Dinger raus gebracht hat. Aber das war auch nur eine gewisse Zeit lang nett anzusehen. Schon bei den Enermax Vegas-Dingern war ich sehr skeptisch aber diesem RGB-Trend aktuell kann ich nix abgewinnen. Für mich ist das die totale Reizüberflutung. Mal sehen, wie lange das noch Hipp ist. :)
 
  • Like
Wertungen: haligia

Budaii

Aktives Mitglied
3. Dezember 2015
503
364
63
26
Aus dem Schwabenland
Wenn einem die Beleuchtung wichtig ist, dann kauft man sich halt sowas... Viele legen mehr Wert auf Optik, manche wollen die maximale Leistung und manche wollen halt beides gleichzeitig haben :D
 
  • Like
Wertungen: haligia

BlackSheep

Administrator
Admin
21. März 2016
3.148
1.392
199
37
Ruhrgebiet
Mit der Frage kann ich immer noch nichts anfangen.
RGB LED heißt ja nur, dass eine LED in RGB Farben leuchten kann.
Somit sind RGB LED so hell wie nomale LED - zumindest bei Lüfter.
 
Oben Unten