Sonstige MSI Claw kommt am 1. April in Spanien auf den Markt, Vorbestellungen ab 879 € ab sofort möglich

Mein Werbebanner1
Mein Werbebanner2
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Mich wundert tatsächlich ein wenig, dass die MSI Claw auch nur mit 16 GB Arbeittspeicher kommt.
Da das auch wieder als VRAM herhalten wird, würde 32 GB oder zB 24 GB deutlich besser performen
 
Ich bin sehr gespannt wie sie Gaming-Leistung, insbesondere die Grafik-Leistung der MSI Claw ist.
Intel iGPUs waren bisher nicht unbedingt für Gaming geeignet.

Kommt immer drauf an. Die Intel Iris Graphics sind eigentlich ziemlich gut gewesen bis AMD mit seinen neueren Prozessoren kam. In meinem MacBook werkelt ein 2 Kern i5 mit einer Intel Iris Grafiklösung, da laufen einige Spiele erstaunlich gut drauf. Na klar, jetzt keine aktuellen AAA Titel, aber immerhin.
 
  • Like
Reaktionen: DerBrain und Blackgen
Das stimmt schon, aber die Ally wird vor allem durch FSR sehr stark unterstützt. Die Intel-Lösung "XeSS" ist aktuell noch nicht auf dem Level von FSR oder DLSS.
Auch in den Benchmarks ist die Claw aktuell hinter der Ally, auch wenn da bestimmt noch einiges durch Treiber und Firmware an Performance zu gewinnen ist.
 
Das stimmt schon, aber die Ally wird vor allem durch FSR sehr stark unterstützt. Die Intel-Lösung "XeSS" ist aktuell noch nicht auf dem Level von FSR oder DLSS.
Auch in den Benchmarks ist die Claw aktuell hinter der Ally, auch wenn da bestimmt noch einiges durch Treiber und Firmware an Performance zu gewinnen ist.
Der Sohn vom @Eisdrache hat eine Intel GPU in seinem Rechner, da hat sich durch die stetige Entwicklung der Treiber die Leistung ordentlich gebessert.

Das war der letzte mir bekannte Stand:

 
Oben Unten