Paradox.Delta

Aktives Mitglied
23. 10. 2014
1.776
1.377
113
Hamburg
Microsoft kündigte auf der E3 an, dass die nächste Generation der Xbox (Codename „Project Scarlett“) auf Technologien von AMD basieren wird. Die neue Xbox erscheint voraussichtlich 2020 und verfügt über einen speziell entwickelten AMD-Prozessor. Dieser basiert auf der hochmodernen AMD Ryzen™ „Zen 2“ CPU-Technologie sowie der „Navi“ Next Gen Radeon™ RDNA Graphics Architecture, einschließlich hardwarebeschleunigtem Raytracing.
Weitere Highlights:

AMD konnte seine Führungsposition unter den Anbietern von High-End-Prozessoren und -Grafiken für den Spielekonsolenmarkt festigen. 
Seit über einem Jahrzehnt kooperieren AMD und Microsoft bereits rund um die Xbox-Produktfamilie.
Die Ankündigung unterstreicht die vielfältige Anwendbarkeit der hochmodernen „Zen 2“ Hochleistungs- und RDNA-Architekturen in verschiedenen Märkten.
Lese weiter....


 
Oben Unten
Zum Artikel