Hausüberwachung für draußen...

  • Macht mit bei unserem MSI Gewinnspiel

    Ihr habt heute die Chance ein edles Gehäuse + AMD Mainboard und AIO zu gewinnen.

    hier klicken
  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community.
  • Gewinnt ein ROG STRIX Z490-E GAMING Mainboard per Youtube

    Ab dem 12.09.2020 gibt es bei uns das ROG STRIX Z490-E GAMING nur bei Youtube zu gewinnen

    hier klicken

derlampenmann

Neues Mitglied
28. 08. 2020
1
0
1
Hallo Technikfreunde,

ich habe mir vor längeren 2 IP-Überwachungskameras für draußen zugelegt:

https://www.nexuscctv.de/nexus-n-view-uberwachungskamera.html

Waren recht günstig und hörten sich von den Eigenschaften auch recht gut an. (China-Modell). Ich habe eigentlich folgendes vor:

Die beiden Kameras draußen am Haus montieren und auf 128 GB Karte permanent aufnehmen. Wie bei der Dashcam in Endlosschleife. Das Problem ist die Einrichtung:

Im Haus, simuliert, komm ich mit dieser Freeware „YooSee“ ab und zu auf die Kameras, zum einstellen. Leider haben wir so schlechtes Internet, dass es draußen am Haus schon mal gar nicht funktioniert.

Die Verkäufer habe ich mal angeschrieben, der meinte sogar, dass das was ich vorhabe, nämlich nur auf Karte aufzeichnen, ohne Internet – geht mit der Kamera nicht.

Kennt vielleicht jemand die Nexus und kann mir mehr darüber verraten?

Vielleicht werde ich mal die App: Free IP Pro ausprobieren, irgendwie müssen die Dinger doch laufen…

Vielleicht hat jemand einen Tipp für eine einfache Überwachungskamera, die nur auf eine 128 GB Karte aufnimmt – fertig!?

Grüße,

derlampenmann
 

Scarecrow1976

Moderator
Mod
27. 11. 2014
4.767
1.732
113
NRW
Wichtig ist eine stabile WLAN-Verbindung um die Kamera nutzen zu können. Evtl wird ein WLAN-Repater benötigt um das Netz zu erweitern. Über die App wird die Kamera normalerweise mit dem Netz gekoppelt. Dann ist auch ein Zugriff von überall möglich. Diese Kameras können entweder auf eine Speicherkarte aufzeichnen oder die Bilder online speichern. Allerdings sind die Onlinedienste nicht kostenlos. Soll die Kamera draußen eingesetzt werden ist auch eine Stromversorgung im Außenbereich notwendig. Wir hatten die Tenvis WLAN IP Kamera bei uns im Test, da klappte die Einrichtung problemlos. Allerdings ist die Kamera nur für Innen bzw nicht für eine Montage draußen geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten