AMD AMD geht nicht genug gegen Scalper vor

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

niwkeini

Neues Mitglied
14. 01. 2022
1
0
1
Bin ich es oder tut niemand genug, um das Scalper-Problem anzugehen? Ich wurde über den heutigen Lagerrückgang benachrichtigt, und die Website erlaubte mir nicht, etwas in meinen Einkaufswagen zu legen. Es hat nie funktioniert und innerhalb von Minuten war AMD vergriffen. Warum können wir keine Karte vorbestellen und warum hält AMD nicht ein paar Käufer davon ab, cinema hd ihre Lager auszulöschen und damit die Leute zu verarschen, die eigentlich nur eine Karte für sich selbst kaufen wollen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzbesen

Moderator
Mod
05. 11. 2021
143
134
43
Du hast im falschen Unterforum gepostet.
AMD hat bereits Maßnahmen gegen Bots eingeleitet.
Das führt aber nicht gleichzeitig dazu, dass jeder an eine GPU kommt.

Der Hersteller kann es am Ende niemandem Recht machen, Besserung wird nur bei besserer Verfügbarkeit kommen.
Allerdings gab es bereits mehrfach die Meldung, dass die Produktion der Referenzmodelle eingestellt werden soll.
Wenn sich das bewahrheitet, kriegen endlich die blöden Scalper nichts mehr ^^
 
Oben Unten