Kaufberatung Actioncam-Kaufempfehlung für Wenig-Filmer

  • Auch im November haben wir wieder keine Mühen gescheut, um euch ein weiteres Gewinnspiel zu präsentieren. RAZER und Norton haben uns dafür die Preise zur Verfügung gestellt. Razer und Norton 360 Gewinnspiel

    Viel Glück euer Hardware-Inside-Team

  • Willkommen bei Hardware-Inside, Gast! In unseren Forenrichtlinien findest du alle Informationen zu unserer Community. Bei Registrierung wird auch kaum noch Werbung angezeigt...
Meine Seite

Nokiner

Neues Mitglied
01. 01. 2016
4
0
1
Hallo,

ich möchte mir eine Actioncam kaufen. Da ich sie nur selten (vielleicht 1 oder 2 mal im Jahr) benutzen will, will ich dafür auch kein großes Geld in die Hand nehmen. Trotzdem habe ich ein paar (kleine) Voraussetzungen. Die Cam muss bildstabilisert sein und sie muss 4k haben, wobei 4k/30fps ausreichend sind. Ausserdem muss ich die Cam an einem Kopfband befestigen können, da ich so filmen möchte. Da ich die Cam für Messe-Rundgänge nutzen möchte, sollte die Cam mit Indoor-Licht gut filmen können.

Nun geht meine Überlegung zwischen einer Gebrauchten und einer Neuen hin und her. Gebraucht habe ich die Gopro Hero 7 Silver oder Black im Auge. Wobei ich dafür ansich schon mein ursprüngliches Limit von 100 Euro raufgeschraubt habe, denn die Black habe ich "schon" für ca. 180 Euro bei einem (mir bekannten und vertrauten) Foto-Händler gesehen. Oder tuts auch eine Hero 5 oder 6 Black? Aber es gibt auch jede Menge neue Cams, die um die 100 € kosten. Z.b. eine Rollei 7s oder 8s oder diverse Cams bei Amazon von Apexcam, Akaso oder Gookam.

Was taugen aber die Billig-Cams gegenüber einer (gebrauchten) GoPro? Ist die Bildqualität der GoPro wesentlich besser? Ist das Problem Rolling Shutter bei Billig-Cams vorhanden und bei einer Hero 7 Silver oder Black nicht?

Welche Cam soll ich mir da holen?

Danke
 

Scarecrow1976

Administrator
Admin
27. 11. 2014
6.995
3.236
113
NRW
Hallo Nokiner,

wenn du die Cam nur 1 oder 2 mal im Jahr nutzen willst, wird höchstwahrscheinlich auch eine gebrauchte Cam für dich ausreichend sein. Allerdings solltest du wenn du eine GoPro kaufen willst schon ein paar Euro mehr einplanen. Auf der anderen Seite kann ich mir nicht vorstellen das alle günstigen Modelle gleich schlecht sind. Ich kann dir nur raten dir genau die Datenblätter der einzelnen Cams anzuschauen und die Bewertungen anderer Käufer anzusehen. Zusätzlich hast du die Möglichkeit auch gezielt nach Modellen mit Bildstabilisierung zu suchen.

Ich habe mal bei Amazon nachgesehen und nach einer Cam in deinem Budget gesucht.

Amazon product

Du kannst dir zum Beispiel dieses Modell bestellen und mal prüfen ob die gebotene Qualität für dich ausreichend ist. Falls das Modell durchfällt hast du ja immer noch die Möglichkeit, sie zurück zuschicken.
 
Oben Unten